Afraid of pickpockets? Angst vor Taschendieben?

Hermès pochette & Louis Vuitton key chain

 

I told you in an earlier post that some time ago my wallet was stolen out of my handbag. Ever since I am almost paranoid about pickpockets. This is why all my bags have zippers. A bag that cannot be closed totally, will not be found in my closet. Well, almost…   😉

Ich habe früher schon einmal berichtet, dass mir vor einiger Zeit mein Portemonnaie aus meiner Tasche gestohlen wurde. Seither bin ich fast paranoid was Taschendiebe angeht. Deshalb hat bei mir alles Reissverschlüsse und eine Tasche, die man nicht richtig verschliessen kann, findet sich nicht in meinem Schrank. Naja, fast...   😉

 

 

Last year I got the chance to obtain an Hermès Garden Party. It is the perfect little handbag that will go anywhere, because it is a classic. It can be dressed up or down – it will fit any occasion.   🙂

Im letzten Jahr hatte ich die Chance eine Hermès Garden Party zu kaufen. Es ist die perfekte kleine Tasche, die man überall mit hinnehmen kann, weil sie ein echter Klassiker ist. Sie kann aufgepeppt  oder “pur” getragen werden – sie passt zu jeder Gelegenheit.     🙂

 

inside “Garden” / I’m Inneren der Garden

 

There’s only one huge drawback to the bag: it doesn’t have a proper closure – only snap fasteners – or a zippered pocket in which one could put money and keys. But would that stop me from buying this pretty little bag?

Sie hat nur ein großes Manko: sie hat keinen richtigen Verschluss – nur Druckknöpfe – und auch keine Reißverschlusstasche, in der man beispielsweise Geld und Schlüssel verstauen könnte. Aber würde mich das davon abhalten diese hübsche kleine Tasche zu kaufen?

 

 

Absolutely not! But what to do about my paranoia? Easy! I found a little black Hermès canvas pochette on the 4-lettered sales platform and at the Louis Vuitton boutique I purchased a palladium key holder with a long chain. All I needed to do was hook up one part of the chain with the Pochette…

Natürlich nicht! Aber was konnte ich gegen meine “Paranoia” tun? Ganz einfach! Auf der Verkaufsplattform  mit den vier Buchstaben fand ich eine Hermès Stoff-Pochette und im Louis Vuitton Geschäft bekam ich einen Palladium Schlüsselanhänger mit einer langen Kette. Nun brauchte ich nur noch den einen Teil der Kette an der Pochette zu befestigen…

 

 

…and the other part with the eyelet that the bag has and which is intended for the shoulder strap. So voilà, my Garden is now not only a bit safer, but I can also find my keys and bits and pieces immediately  🙂

…und den anderen Teil an der Öse, die eigentlich für den Schulterriemen bestimmt ist. Nun ist meine Garden nicht nur etwas sicherer, sondern ich finde meine Schlüssel und meinen Schnickschnack zudem immer sofort wieder.    🙂

Have you ever done anything similar? Have a great week and stay   🙂  HAPPY   🙂

Haben Sie schon mal etwas Ähnliches getan? Ich wünsche Ihnen eine wunderbare Woche und bleiben Sie   🙂  fröhlich   🙂

8 Comments
  • Sanne
    September 26, 2012

    Sie sprechen mir aus der Seele. Habe mich ebenfalls von allen Unverschließbaren getrennt, weil mich das ewiga Aufpassen so genervt hat. Woher haben Sie den hübschen H-Bommel, doch nicht etwa selbst gemacht? Bei Mai-Tai gibt es eine Anleitung, aber meiner sah wie ein verunglückter Zwetschkenknödel aus ,-( Genießen Sie die letzten schönen Tage, liebe Grüße – S

    • happyface313
      September 26, 2012

      Über Ihren “verunglückten Zwetschkenknödel” habe ich in der Früh herzhaft lachen müssen, liebe Sanne! Ja, mein Bommel ist selbst gemacht. Grundidee war die Anleitung von MaiTai. Auch wenn es auf plattdütsch “beten scheef hett Gott leef” (etwas schief hat Gott lieb) heißt, mir haben meine windschiefen Eier nicht gefallen. Deshalb bin ich dem Problem mit einer kleinen Styroporkugel zu Leibe gerückt. Ich muss sowieso noch einen Bommel basteln. Vielleicht schaffe ich es am Wochenende, dann mache ich Fotos und werde sie posten. Schöne Woche noch und liebe Grüße 🙂

  • happyface313
    September 26, 2012

    Thanks a lot! 🙂

  • exoddinary
    October 2, 2012

    Oh that’s such a wonderful idea! I, too, love the Garden Party! Very classic design and understated, for an H bag. It will definitely be the first H bag that I purchase!

    And that is so cute you found a palladium keychain at LV! And an H pochette on eBay? Haha, what are the chances! They go so well with your GP. Glad you found a solution! 🙂 xx

    • happyface313
      October 3, 2012

      Thanks a lot, dear exoddinary! You have no idea how happy I was to find the little extras that make my GP even more special 😉

  • exoddinary
    October 2, 2012

    May I also ask how you created the little H charm with the ribbons? I notice you have a pink petit H bear charm too – how super cute!

    • happyface313
      October 3, 2012

      Thanks for your interest in my little H-charm 🙂 . Yes, I made it myself and I will make a post with photos shortly (will try to do it over the weekend) on how to make them this way 🙂

  • happyface313
    October 3, 2012

    Mine is an older model and has a detachable shoulder strap, that’s why it has these hooks. Good to hear that the new GP models have a zippered pocket! Then my “special construction” is no longer needed 😉
    Navy blue is a lovely color for this bag, very casual and classic at the same time. 🙂 Is yours a shoulder GP?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


%d bloggers like this: