Hermès scarves and Peking to Paris 2013

arrival of participants Beijing- Paris, rue du faubourg st. honoré

Canadian participants in 1936 Bentley Drophead, Beijing- Paris, rue du Faubourg st. Honoré

What do the Peking to Paris vintage car rally and Hermés scaves have in common? I saw them on Saturday in Paris     😀

Was haben die Peking – Paris Rallye für historische Automobile und Hermès Tücher gemeinsam? Ich habe sie am Samstag in Paris gesehen     😀

another vintage car / ein weiterer Oldtimer

British participants in 1929 Ford Model A Speedster

A bit of history: on 31st January 1907 the Parisian newspaper “Le Matin” raised the provocative question: “It still needs to be proven that a man, who owns a car can do anything and go anywhere. Is there anybody who will drive his car from Peking to Paris this summer?” The challenge was taken up by DeDion, Contal, Spyker and Itala. It was the hardest automobile marathon the world had seen, nearly 16.000 km had to be driven and and many borders crossed. On 10th August 1907, 60 days after leaving Beijing, Prince Scipione Borghese in his Itala, with his navigator Ettore Guizzardi were the first to cross the finish line in Paris and were rewarded a magnum bottle of Mumm champagne.

...and one more... / ...und noch einer...

Belgian participants in 1939 Chevrolet Coupé

Ein wenig Geschichte: Am 31. Januar 1907 stellte die Pariser Zeitung “Le Matin” die etwas provozierende Frage: “Es muss noch bewiesen werden, dass ein Mann, der im Besitz eines Automobils ist alles tun und überall damit hinreisen kann. Wer fährt mit seinem Auto diesen Sommer von Peking nach Paris?” De Dion, Contal, Spyker und Itala nahmen die Herausforderung an. Es war der härteste Marathon den die Welt je gesehen hatte. Es mußten ungefähr 16.000km zurückgelegt und zig Grenzen überquert werden. Am 10. August 1907, 60 Tage nach Start in Peking, fuhren Prinz Scipione Borghese mit seinem Itala und Mitahrer Ettore Guizzardi in Paris ein. Der Preis? Eine Magnum Flasche Mumm Champagner.

These guys look kind of exhausted / diese Herren sehen etwas erledigt aus

German participants in 1948 MG TC – they look kind of exhausted / sie sehen etwas erledigt aus

Ninety years later, in 2007 a Peking to Paris revival was organized, in which 99 cars participated, including a couple of friends of mine with their treasures on wheels. Some of the anecdotes told afterwards and which I remember were: a millionaire had to have a tooth extracted somewhere on a market place in Pakistan – with a car tool, no dentist in sight (ouch!). Another driver suffered from hemorrhoids after being in his car for many days. He got some sort of treatment and had to drive his open 1927 car for 2 days standing (ouch again!). And the last one is that one night it was so cold in the mountains, that they had to sleep in their cars with engins turned on, otherwise the gasoline would have frozen (brrrrrrr)     😉

Neunzig Jahre später, im Jahr 2007, wurde das Peking – Paris Revival organisiert, an dem 99 Fahrzeuge und einige meiner Freunde mit ihren Schätzen auf Rädern teil nahmen. Ein paar Anekdoten, die danach erzählt wurden und an die ich mich noch erinnere sind: Ein Millionär mußte sich irgendwo auf einem Marktplatz in Indien einen Zahn ziehen lassen – mit Auto-Werkzeug, da kein Zahnarzt in Sicht war (aua!). Ein weiterer Teilnehmer litt nach vielen Tagen im Auto an Hämorriden und musste in Behandlung. Danach konnte er sein offenes Fahrzeug aus 1927 zwei Tage lang nur im Stehen fahren (wieder aua!). Und schlussendlich mussten die Teilnehmer eine Nacht in den Bergen im Auto mit laufenden Motoren verbringen, weil es so kalt war, dass der Treibstoff eingefroren wäre, hätten sie die Zündung ausgeschaltet (brrrrrrr!)       😉

Danish team

proud Danish team in Hamburg-Germany (!) registered 1928 Bentley  4 1/2

I grew up with cars, have worked in the car industry for many years and have driven vintage cars on numerous events, even in China. Joining a rally is marvelous fun, sometimes even breath taking when you drive through foreign countries and meet total strangers and make friends.

Ich bin mit Autos aufgewachsen, habe viele Jahre in der Automobilindustrie gearbeitet und bin im Oldtimer auf vielen Veranstaltungen gewesen, sogar in China. An einer Oldtimer Rallye teilzunehmen macht immens viel Spaß. Manchmal ist es auch ganz einfach atemberaubend, wenn man durch fremde Länder fährt, andere Menschen kennenlernt und neue Freunde findet. 

Start no.1 - Austrian participants in 1917 La France Tourer

Start no.1 – Austrian participants in 1917 La France Tourer

When E. and I saw some of the Peking to Paris 2013 rally cars in Paris I had to stop and cheer the arrival of these participants     🙂     I bet they celebrated big time that evening, they really deserved it after 33 days on tour!     😀

Als E. und ich einige Teilnehmer der Peking – Paris 2013 Rallye in Paris sahen, musste ich einfach stehen bleiben und den Ankommenden Zujubeln     🙂     Ich wette, die Abschlussfeier am Abend war einmalig! Haben sie sich auch redlich verdient, nach 33 Tagen auf Achse!      😀

one of many organizer cars

one of many organizer cars

When looking at cars and drivers I couldn’t detect anyone wearing an Hermès scarf, although a nice cashmere-silk is warm and yet light enough to be worn under your gear.

Als ich mir Autos und Fahrer anschaute, konnte ich niemanden mit einem Hermès Tuch entdecken. Dabei ist ein Kaschmir-Seide Tuch warm und zugleich fein genug, um sogar unter der Kluft getragen werden zu können!

140x140cm cash-silk ESPRIT AINOU

140x140cm cash-silk ESPRIT AINOU

Of course going to Paris at this time of the year also meant checking out the Hermès sale     😉      I’ve never walked out of there without at least one scarf. My family is big and there are many females who like shawls and scarves as much as I do (but who doesn’t?!). This time one of my sister-in-laws asked for something “reddish”.

Selbstverständlich bedeutet eine Paris Reise um diese Jahreszeit auch einen Besuch des Hermès Sales      😉       Von dort bin ich noch nie mit leeren Händen heimgekehrt. Meine Familie ist nicht gerade klein und es gibt viele weibliche Wesen, die Schals und Tüchern nicht abgeneigt sind (aber wer ist das schon?!). Eine meiner Schwägerinnen bat mich etwas “rötliches” mitzubringen

140 x 140 Les Sangles

140x140cm cash-silk Les Sangles

The selection of 140 x 140cm cashmere-silk shawls was tiny and these two the only “reddish” ones they had. How do you like them?

Die Auswahl an 140 x 140cm Kaschmir-Seide Schals war winzig und nur diese beiden schönen Stücke waren “rötlich”. Wie gefallen sie Ihnen?

cashmere-silk shawl

cashmere-silk shawl ESPRIT AINOU

I found myself a stunning 90 x 90cm Hermès scarf by artist Cyril Phan, which I will show you in the next couple of days.

Für mich habe ich ein umwerfendes 90 x 90cm Hermès Seidentuch des Künstlers Cyril Phan gefunden, das ich Ihnen in den nächsten Tagen vorstellen werde. 

Any idea what design that could be, my dear readers?

Haben Sie eine Idee welches Motiv das wohl sein könnte, liebe LeserInnen?

      🙂      HAPPY Sunday, everybody!     🙂     

      🙂      Ihnen allen einen SCHÖNEN Sonntag!     🙂

14 Comments
  • Viveka
    June 30, 2013

    I have given a replay … so were did that go. The cars is more interesting then the scarves. Some beauties here – you didn’t tell us what team won or have I missed it.
    Peking to Paris, some rally …. I love cars too, even if I haven’t been driving for nearly 40 year. So sad about the Danish driver in Le Mans .. far too young to die.
    Fantastic post.

    • happyface313
      July 2, 2013

      Sometimes replies just vanish into cyber space. Has happened to me many times. Too many times!
      You’re right, I haven’t told you which team won, as I’ve only passed them on the street. If you google Peking Paris 2013 winners you will find their website and check out the entire rallye. Must have been terribly interesting! 🙂 I trust you will find a lot in the media in the weeks to come!
      Have a good night, my dear 🙂 xo

  • hekreschberger
    June 30, 2013

    Tja, was hätte ich ohne das schöne schwarze Hermes Tuch auf der Rallye Monte Carlo gemacht?

    • happyface313
      June 30, 2013

      😉 Tja, einige Dinge sind schon echt unbeschreiblich gut, auch so ein schönes schwarzes Hermès Tuch hat seine praktischen Seiten 🙂

  • C.M
    June 30, 2013

    herzlichen glückwunsch zum erfolgreichen beutezug.

    vom designer fällt mir spontan das “graffiti carré” ein (hab den namen nicht im kopf.

    zur ralley: diese alten autos faszinieren mich, allerdings würde ich solche strapazen nicht in kauf nehmen.

    LG und einen schönen wochenstart!

    • happyface313
      June 30, 2013

      Das gibt eine glatte 1, liebe C.M. 🙂 Genau, das ist es!

      Ob ich 33 Tage in einem Oldtimer durch die Weltgeschichte reisen möchte…mhm, ja und nein, aber die nächste Peking-Paris Rallye findet ohnehin erst in 3 Jahren statt… bis dahin kann ich es mir ja noch überlegen 😉

      Dir auch eine wunderbaren Start in die Woche xo 🙂

  • Sanne
    June 30, 2013

    Tippe auf Kongo, sicher nicht in blau. Rot vielleicht?
    Wunderschönen Start in die neue Woche – xo – S

    • happyface313
      June 30, 2013

      Und hier wieder eine “1” – kein blau, rot auch nicht, aber die Richtung ist korrekt 🙂
      Dir auch einen wunderschönen Wochenstart xo 🙂

  • Sanne
    June 30, 2013

    Nein, wie dumm von mir. Das gibt/gab es ja auch in Lila/Orange!
    xo – S

    • happyface313
      June 30, 2013

      Jaaaaaaaa! 😀 Perfekt! 😀
      1 mit Sternchen! 😀
      xo 🙂

  • happyface313
    June 30, 2013

    No, this was not planned, but was highly appreciated and reminded me of all the good times I had in old cars 😀

  • happyface313
    June 30, 2013

    Thank you! Esprit Ainou is my favorite, too 🙂 AND: I love the blue hearts in it xo 🙂

  • happyface313
    June 30, 2013

    Danke! Bin auch schon gespannt, wie die Entscheidung ausgehen wird 🙂
    Herzliche Grüße xo 🙂

  • happyface313
    July 1, 2013

    Thank YOU! I am happy you enjoyed reading it 🙂 Have a very HAPPY week! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


%d bloggers like this: