Louis Vuitton Pochette Accessoires

Louis Vuitton Pochette Accessoires

Louis Vuitton Pochette Accessoires

Welcome to MY LITTLE LOUIS VUITTON MUSEUM, please step in!

Willkommen, treten Sie bitte in MEIN KLEINES LOUIS VUITTON MUSEUM ein!

Louis Vuitton Pochette Accessoires, view from above / Aufsicht

Louis Vuitton Pochette Accessoires, view from above / Aufsicht

Here comes an all time favorite, Louis Vuitton‘s Pochette Accessoires in Monogram canvas. It is such a classic that it is referred to as an ICON bag. This little friend here celebrated her 19th birthday only days ago.

Hier kommt ein Dauerfavorit, die Louis Vuitton Pochette Accessoires in Monogram Canvas. Sie ist inzwischen so ein Klassiker, dass sie zu den “ICON bags”, also zu den “Ikonen” zählt . Diese kleine Freundin hat  vor wenigen Tagen ihren 19. Geburtstag gefeiert.

DSC01552 PochAcc 5 HappyFace313

I “found” her in November 1994 and used her for a long time as an accessory pouch – hence her name – tucked away in a larger handbag where she would ensure that the rest of the bag wasn’t totally cluttered with lipsticks, pens and all the other little things ladies tend to drag along.

Im November 1994 “entdeckte” ich sie und sie fungierte sehr lange als Accessoire Täschchen – daher auch ihr Name – und sorgte dafür, dass es in meinem Tascheninneren immer halbwegs ordentlich blieb, weil Lippenstifte, Schreiber und andere Dinge, die “Frau” so gern mit sich herum trägt, in ihr verstaut wurden.

LV Pochette Accessoires, (c)  Le Catalogue, Louis Vuitton

LV Pochette Accessoires, (c) Le Catalogue, Louis Vuitton

Suddenly fashion magazines were full of women wearing “my” Pochette accessoires as a little shoulder or an evening bag. I tried it too, but the darn thing always unzipped itself, due to the weight inside. How come theirs didn’t?

Auf einmal waren in allen Modezeitschriften Damen abgebildet, die “meine” Pochette Accessoires als kleine Schulter- oder Abendtasche trugen. Ich probierte es auch, aber es funktionierte nicht. Der dusselige Reissverschluss öffnete sich ob des Gewichts des Tascheninhaltes immer von allein. Wieso machten das die anderen Taschen nicht?

hook attached to zipper slider / eingehakt im Reissverschluss-Schieber

hook attached to zipper slider / eingehakt im Reissverschluss-Schieber

Then I caught sight of the ad with Kate Moss and there I saw that her Pochette Accessoires had a tiny feature mine didn’t: a D-ring snap hook. I went through all my Le Catalogues, but none of them showed a P.A. with this extra little hook.

Dann erblickte ich eine Anzeige mit Kate Moss und da entdeckte ich den kleinen, feinen Unterschied: Ihre Pochette Accessoires hatte ein besonderes Merkmal, das meine nicht hatte: einen D-Ring, an dem man den Riemen einhängen konnte. Ich wälzte all meine Le Catalogue Kataloge, konnte jedoch keinen finden, in dem diese neue Variante abgebildet war.

Kate Moss with Pochette Accessoires, ad 2001, (c) Louis Vuitton

Kate Moss with Pochette Accessoires, ad 2001, (c) Louis Vuitton

So I went straight to Louis Vuitton and asked if they had two different models available? I remember that the lady told me the model hat been modified and she would have the D-ring added to mine.  I was quite impressed as this addition to my bag was free of charge for me.

Also ging ich schnurstracks zu Louis Vuitton und fragte, ob es zwei verschiedene Modelle gäbe? Ich erinnere, dass mir die Dame erzählte, es gäbe eine neuere Variante, aber sie würde mir den D-Ring annähen lassen. Das fand ich ziemlich beeindruckend, zumal dieser “Umbau” kostenlos erfolgte. 

nachträglich befestigter D-Ring

nachträglich befestigter D-Ring

leather strap holds D-Ring / ein Lederstreifen sichert den D-Ring

leather strap holds D-Ring / ein Lederstreifen sichert den D-Ring

There was only one slight problem with the Pochette Accessoires: the leather strap was rather a tad short for wearing the Pochette Accessoires as a should bag. If you wore a silk blouse or a t-shirt it was fine…

Es gab nur ein kleines Problem mit der Pochette Accessoires: Der Schulterriemen war eher zu kurz, um die Pochette Accessoires als Schultertasche tragen zu können. Solange man ein T-Shirt oder eine Seidenbluse trägt, paßt’s…

Pochette Accessoires - on regular strap / regulärer Schulterriemen

Pochette Accessoires – with regular strap / mit regulärem Schulterriemen

…in order to cater to their customers’ needs, Louis Vuitton sales assistants were very clever to sell their Bolt Key Ring (anneau clefs) as an extension for the strap with the Pochette Accessoires…

…um den Wünschen ihrer Kunden gerecht zu werden, waren die Louis Vuitton Verkaufsmannschaften sehr klug den Bolt Schlüsselring (anneau clefs) als Verlängerung des Schulterträgers zu verkaufen… 

Louis Vuitton Bolt Key Ring & extension / Schlüsselring & Verlängerung

Louis Vuitton Bolt anneau clefs key ring & extension / Schlüsselring & Verlängerung

…this guaranteed many happy customers on one side and additional sales and waiting lists for this little gadget on the other       😉

…somit gab es viele glückliche Kunden auf der einen und zusätzliche Umsätze und Wartelisten für diese kleinen Dinger auf der anderen Seite      😉

Pochette Accessoires & Bolt Key Ring / Schlüsselanhänger

Pochette Accessoires & Bolt Key Ring / Schlüsselanhänger

There has always been a huge variety of Pochettes available at Louis Vuitton throughout the years. The Bucket bag had one included, not identical to this Pochette Accessoires but in a similar shape. As did the Papillon. These little pouches were made to keep the small things in their place.

Louis Vuitton hat schon immer eine Vielfalt an Pochettes im Angebot gehabt. Die Bucket Bag verfügte beispielsweise über eine integrierte Pochette, zwar nicht identisch mit dieser Pochette Accessoires, aber in einer ähnlichen Form. So auch die Papillon. Diese kleinen Täschchen dienten dazu, das Innenleben “ordentlich” zu halten.

Louis Vuitton Monogram Canvas Pochette Accessoires

Louis Vuitton Monogram Canvas Pochette Accessoires

In the late 1980ies Louis Vuitton’s Innovation Director went to Japan and saw that the Japanese Ladies wore the mini Papillon outside as an accessory, instead of inside. This got him – and I guess a couple of LV departments – thinking…

In den späten 1980iger Jahren bereiste Louis Vuittons Innovations-Direktor Japan und sah dort, dass die Japanerinnen die Mini-Papillon aussen an der Tasche trugen, nicht im Inneren versteckt. Das brachte ihn – und ich glaube, auch ein paar Abteilungen des Hauses – auf Gedanken…

(c) LOUIS VUITTON PARIS made in France

(c) LOUIS VUITTON PARIS made in France, barely visible / kaum noch sichtbar

It took four years and many prototypes before Louis Vuitton launched its Pochette Accessoires in 1992 as we have known it for the last 20 years. Beginning of this year Louis Vuitton lauchned its successor Pochette Accessoires NM, which you can see here in figue colored Epi leather.

Es brauchte vier Jahre und viele Prototypen, bevor Louis Vuitton seine Pochette Accessoires im Jahr 1992, so wie wir sie seit 20 Jahren kennen, auf den Markt brachte. Seit Anfang des Jahres gibt es das Nachfolgermodell auf dem Markt, die Pochette Accessoires NM, die ich Ihnen bereits in figue farbenem Epi Leder hier vorgestellt habe.

old inside / altes Innenleben

old inside with 1994 date code / altes Innenleben mit Date Code aus 1994

My Pochette Accessoires has been everywhere with me – we go shopping and we travel the world together. I prefer her attached to a Laniere Toile, the long Monogram shoulder strap. This way my hands are always free.  When I go on a long-haul flight, I carry her under a long sweater. This ensures that my most important items, i.e. my passport, are securely by my side when I fall asleep and can’t keep an eye on my personal belongings.

Meine Pochette Accessoires ist schon überall mit mir gewesen – wir gehen einkaufen und wir bereisen die Welt zusammen. Am liebsten trage ich sie am Laniere Toile, einem langen Monogram Schulterträge und habe freie Hände. Wenn ich auf einen Langstreckenflug gehe, trage ich sie unter einer langen Strickjacke. So ist sichergestellt, dass die wichtigsten Dinge, wie z.B. mein Reisepass, ganz sicher an meiner Seite sind, auch wenn ich einschlafe und nicht über meine persönliche Habe wachen kann.

Pochette Accessoires & Laniere Toile, Monogram shoulder strap / langer Schulterriemen

Pochette Accessoires & Laniere Toile, Monogram shoulder strap / langer Schulterriemen

My Monogram Pochette Accessoires and I are now in our 20th year together. She’s still pretty good for her age and I hope that  she and I will share a lot more adventures.

Meine Monogram Pochette Accessoires und ich sind nun schon im 20. Jahr zusammen. Für ihr Alter ist sie noch ziemlich gut in Schuss und ich hoffe, dass wir noch viele Abenteuer zusammen erleben werden.

Pochette Accessoires with long Monogram shoulder strap

vintage Pochette Accessoires with long Monogram shoulder strap

  • Do you have a Pochette Accessoires or any other small accessory pouch you carry with you at all times?
  • Haben Sie eine Pochette Accessoires oder eine vergleichbare keine Accessoires Tasche, die Sie immer mit sich herum tragen?
  • What do you use it for?
  • Wofür benutzen Sie sie?
  • How do you wear it?
  • Wie tragen Sie sie?x

🙂      Have a HAPPY week!       🙂

      🙂      Ihnen eine GLÜCKLICHE Woche!       🙂

x

12 Comments
  • Sanne
    November 11, 2013

    Wie immer – Wahnsinn, Dein Wissen. Die Idee, die Pochette im Flugzeug zu verwenden, finde ich sehr interessant. Da ist man doch immer im Dilemma. Wichtiges oben rauf oder bei sich behalten. Nur wie und wo? Danke für die stilvolle Lösungsidee!
    Hab eine gut Woche, auch wenn das Wetter nichts Schönes verspricht – xo – S

    • happyface313
      November 11, 2013

      😀 Danke!
      Da ich auch nie wusste wohin mit Pass und Papieren – in die Gepäckablage, oder unter’m Vordersitz – war ich auch oft ganz unrund. Irgendwann kam mir die Idee und seither ist mir relativ “wurscht” ob das Handgepäck oben oder an den Füssen steht – mein Wichtigstes ist bei mir 😀

      Der Montag ist ja wettermäßig grausiger als erwartet, brrr. Wollen wir hoffen, dass es wenigstens aufhört zu regnen!

      Dir auch noch eine wunderschöne Woche, herzlichst xo 🙂

  • Maison Bentley Style
    November 11, 2013

    Love this! How clever of you to get it altered! xxx

    • happyface313
      November 11, 2013

      Thank you 🙂
      LV offered it free of charge and it’s perfect.
      Have a very HAPPY week! 🙂

  • silkpathdiary
    November 12, 2013

    Great post! I love that you’ve been a little team together for so long 🙂 I don’t have anything like this except for short period of time when I went through a phase of not needing to carry much at all. I went on to use medium shoulder bags or totes. Even now I don’t carry that much compared to other women, mainly because I am very low tech, so there’s not many ‘bits’ in my bag to lose. I really do not like my bags to be cluttered inside anyway. But you have given me the idea to use some vintage clutch bags of mine and carry them inside my bigger bags and totes – thank you! Hope your week is going great so far 🙂

    • happyface313
      November 13, 2013

      Wow, I am truly impressed! I wish I wouldn’t carry so much stuff around. Would save me headaches (literally) from the weight and always trying to find things in my bag(s) 😉
      I think a little pouch is perfect for keeping a large bag tidy inside.
      A very HAPPY week to you 🙂

  • C.M
    November 12, 2013

    wie immer war deine LV lehrstunde sehr interessant.

    ganz lieben dank dafür.

    ps: jepp, eine pochette accessoires kann ich ebenfalls vorweisen.

    meine befestige ich immer in meine birkins, um meine geldbörse schnell griffbereit zu haben.

    klingt schräg, ich weiß… ;-D

    hab einen schönen abend!

    • happyface313
      November 13, 2013

      Danke für die Blumen 🙂
      Finde ich gar nicht schräg mit der LV Pochette in der Hermes Birkin. Da kenne ich noch ein paar Damen, die da so handhaben 🙂 Das Täschchen ist halt super praktisch.
      Dir noch eine sehr schöne Woche in Deinem “Eispalast”-Spielzimmer 🙂

  • Jenny
    November 17, 2013

    Hach der Klassiker… eine damalige Schulkameradin trug sie einmal zu einer Theaterveranstaltung und so wurde ich auf LV aufmerksam… lustigerweise habe ich die klassische Mono Pochette nie gekauft. Dafür war mein erstes Designer-Stück eine schwarze Epi-Pochette. Später kam eine weiße Murakami Pochette dazu inkl. dem Verlängerungsring. Benutze die beiden heutzutage aber selten. Ich nehme für meine wichtigsten Sachen stattdessen eine Chanel Wallet on Chain, da die Kette nach Bedarf kürzer gemacht werden kann (doppelt um die Flap gewickelt oder gänzlich verstaut). LG und noch einen schönen Sonntag! LG, Jenny

    http://crackberrycream.com

    • happyface313
      November 17, 2013

      Chanel Wallet on Chain? Darf ich mir das so ähnlich wie eine Poch.Acc. vorstellen?
      Liebe Grüße 🙂

  • designing main streetEllen
    November 6, 2015

    Hello, I went to LV today with a Pochette without the D Ring like yours and they pretty much said I was crazy and so is your post! They said it always had a D ring and your fix was NOT done by LV…! I felt like an idiot. Where did you go to Louis Vuitton? I’m in Boston, Massachusetts.

    • happyface313
      November 7, 2015

      🙂 Hi there,
      the problem these days with Louis Vuitton is that they have so many new people that have absolutely no knowledge at all – they neither know about their own LV history, their bags, trunks etc. nor about company events. It’s really sad!
      I had my Pochette Accessoires altered in Vienna, Austria. The store manager who had it done for me was the manager for nearly 20 years.
      Should you have any more questions you can email me via happyface313 (at) hotmail (dot) com.
      Kind regards and have a very HAPPY day 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


%d bloggers like this: