Wiener Opernball 2016

 

Nächste Woche ist es wieder soweit – am 4. Februar findet der Ball der Künstler, der sogenannte Wiener Opernball in der Staatsoper statt. In diesem Jahr jährt sich dieses Ereignis zum 60. Mal seit der Wiederaufnahme nach dem 2. Weltkrieg im Jahr 1956. 

Only one more week to go, until the Artist’s Ball, known as the Vienna Opera Ball will take place in the State Opera. The event on 4th February will mark the Ball’s 60th anniversary since it’s reopening in 1956 after WW II.

 

© Elisé Mougin-Wurm

© Elisé Mougin-Wurm

 

In diesem Jahr wird viel Bezug auf Geschichte und die persönlichen Verbindungen genommen, der Ball soll ein wenig familiärer sein. Den Anfang macht eine Foto-Ausstellung im Marmorsaal mit Aufnahmen des Opernballs von 1956. Auf einer Tafel wird man die Namen aller Debütanten und Debütantinnen dazu finden, wie z.B. den von Goldschmied Sven Boltenstern, dessen Vater Erich als Architekt maßgeblich am Wiederaufbau vieler Gebäude, wie der Staatsoper nach dem 2. Weltkrieg beteiligt war. Seine Tochter Marie debütierte 2006 am Opernball und hat die Rising Star Tiara zum diesjährigen Jubiläum zusammen mit Swarovski entworfen.

This year’s opera ball will refer to history and personal liaisons and is supposed to be a tad more familiar. There will be a photo exhibition with pictures of 1956’s Opera Ball as well as a board with all the names of those who debuted then. A name you’ll find there is Sven Boltenstern, a famous jeweler whose father Erich was an architect and reconstructed many buildings in Vienna after WW II, such as the State Opera. Ten years ago Marie Boltenstern, grand-daughter of Erich and daughter of Sven, opened the Opera Ball. For this year’s anniversary she has designed the Rising Star Tiara in collaboration with Swarovski.

 

Rising Star Tiara by D. Swarovski / Marie Boltenstern

Rising Star Tiara by D. Swarovski / Marie Boltenstern

 

Vor 33 Jahren debütierte ein weiterer Juwelier – Anton Heldwein, der seit einigen Jahren die Debütanten mit silbernen Manschettenknöpfen aus einer Limited Edition beschenkt. Seine Söhne Dominik und Oliver werden in diesem Jahr den Ball eröffnen.

Thirty three years ago jeweler Anton Heldwein, who has been giving a limited edition of silver cuff links as a gift to debutants for a number of years, opened the ball. This year his sons Dominik and Oliver will follow suit.

Heldwein_Opernball Manschettenknoepfe

 

Wie bei allen großen Bällen spielt Schmückendes eine große Rolle. Neben der Tiara werden die Debütantinnen ein feines Armband von Figlia Jewelery tragen. Laut Aussage von Organisatorin Desirée Treichl-Stürgkh darf es unter oder auch über dem Handschuh getragen werden.

As with all big balls decorative pieces play a big part. Apart from the Tiara the debutantes will wear a delicate bracelet by Figlia Jewelry. According to the event’s organizer Desirée Treichl-Stürgkh the young ladies may either wear it under or over the Opera Gloves.

 

Opernball-2016-Figlia-FullSizeRender

 

Natürlich gehört an so einem besonderen Abend ein bezauberndes Make-up dazu. GUERLAIN ist für den Debütantinnen-Look zuständig und hat sich von den zarten Blütenblättern einer Rose inspirieren lassen. Die Ton-in-Ton-Harmonie des Augenmake-ups verleiht den Debütantinnen einen strahlenden Blick, und die warme Farbnuance des Lippenstifts unterstreicht ihr charmantes Lächeln. GUERLAIN bringt mit seinem Look die natürliche Schönheit der Debütantinnen zum Leuchten. Das Kosmetiktäschchen, das den jungen Damen in Kürze überreicht werden wird, enthält eine Écrin 4 Couleurs Lidschatten-Palette, Mascara, Rouge und einen KissKiss Lippenstift.

A special night requires a beautiful make-up.  The GUERLAIN-Look for the 60th Opera Ball will also excite emotions and is inspired by the delicate petals of a rose. The harmonic colours of the eye make-up give the debutantes a radiant look and the warm shade of the lipstick emphasizes their charming smile. GUERLAIN’s Look will highlight the natural beauty of the debutantes. In a few days all debutantes will receive a bag with cosmetics, including a Écrin 4 Coulours eyeshadow palette, mascara, blusher and a KissKiss lipstick.

 

Guerlein Debütantinnen Make-up Opernball 2016

GUERLAIN Debütantinnen Make-up Opernball 2016

 

Aber was wäre ein Ball ohne Musik und Tanz? Nach dem Einzug der 144 Debütanten-Paare tritt das Wiener Staatsballe auf und anschließend werden die Sopranistin Olga Peretyatko und Plácido Domingo sowohl als Solisten singen, aber auch im Duett “Lippen Schweigen” aus “Die Lustige Witwe” zum Besten geben. 

What is a ball without music and dance? After 144 debutantes and their partners process into the ballroom for the opening, the Vienna State Ballet will perform. Afterwards soprano Olga Peretyatko and Plácido Domingo will perform both as soloist and in a duet singing “Silent Lips” from “The Merry Widow”.

 

Olga Peretyatko - © Dario Acosta

Olga Peretyatko – © Dario Acosta

 

Placido Domingo - © José Zakany

Placido Domingo – © José Zakany

 

Es gibt noch so viele Informationen zum Opernball, aber das würde jetzt den Rahmen sprengen. Haben Sie bitte etwas Geduld. In den nächsten Tagen wird es noch einen weiteren Post hierzu geben.

There is still so much information about the Opera Ball, but that would go beyond the scope right now. So bear with me, please. In the next couple of days another post will follow.

 

Staatsoper Wien - Vienna State Opera

Staatsoper Wien – Vienna State Opera

 

Aus der Pressemitteilung:

Eintrittskarten, Kleidung, Einlass

Eine Eintrittskarte für den Wiener Opernball 2016 (ausverkauft) kostet 290 Euro, eine Loge zwischen 10.000 − 20.500 Euro; ein Tischanteil für zwei Personen ab 200 Euro; ein Tisch zwischen 400 und 1.200 Euro. Stehplatzkarten für die Generalprobe (ausverkauft) kosten 25 Euro, Sitzplatzkarten zwischen 30 und 60 Euro. Beim Opernball gilt folgende Kleiderordnung: Damen – großes, langes Abendkleid; Herren – schwarzer Frack. Der Einlass der Ballgäste beginnt um 20.40 Uhr und der Ball in dem 50m langen Ballsaal endet traditionell um 05.00 Uhr mit “Brüderlein Fein”. Stunden später werden insgesamt 7.000 Kinder aus allen 9 österreichischen Bundesländern Die Zauberflöte für Kinder in zwei Vorstellungen in dem festlich geschmückten Ballsaal sehen.

From the press release:

Tickets, dress, admission

Though already sold out, tickets to the 2016 Vienna Opera Ball cost 290 Euros, and a box between 10,000 and 20,500 Euros, with tables costing between 400 and 1,200 Euros. Standing room tickets for the final rehearsal (also sold out) cost 25 Euros and seats between 30 and 60 Euros. Admission for ball guests – ladies in full-length evening gowns, gentlemen in black tailcoats – starts at 08:40 p.m., and the ball night traditionally ends at 05:00 a.m. with “Brüderlein fein” in the 50m long ballroom. Just a few hours later, some 7,000 children from all nine Austrian provinces will attend two performances of The Magic Flute for Childran in that same venue.”

 

Schlumberger - 60 Jahre Opernball 1956 - Wiener Opernball Cuvée

Schlumberger Sekt – 60 Jahre Opernball 1956 – Wiener Opernball Cuvée

 

Ein paar Fakten zum Opernball, die sich in jedem Jahr wiederholen, habe ich schon einmal im Countdown zum Opernball hier aufgeschrieben.

I have written down a couple of facts that apply every year here Countdown to the Vienna Opera Ball.

 

Vienna State Opera Foyer

Vienna State Opera Foyer

 

Wenn Sie, wie ich, keine Karte für den Ball der Bälle ergattern konnten, dann können Sie dem Treiben auch im Fernsehen folgen. Der ORF und 3Sat sind auf jeden Fall live dabei! Werden Sie zuschauen?

If you, like I, weren’t able to get a ticket for this ball season’s highlight, then you can view this event on TV – Austrian Broadcasting Corporation and 3Sat will broadcast live. Will you watch?

.

🙂       Ich wünsche Ihnen einen WUNDERSCHÖNEN Tag!       🙂

🙂       Wishing you a very HAPPY day!       🙂

.

 

 

25 Comments
  • Xandi
    January 28, 2016

    Hach…. Irgendwann möcht ich dort mal tanzen….

    Alles Liebe, Xandi

    • happyface313
      January 28, 2016

      🙂 Ich glaub’ das machen wir irgendwann einmal zusammen in einer lustigen Gruppe, liebe Xandi – nämlich dann, wenn mein Geburtstag auf einen Opernball-Tag fällt. Vielleicht nächsten Jahr, wenn das Datum stimmt? Dann habe ich auch einen “halbrunden” Geburtstag. Würde passen 😀
      Schönen Tag, meine Liebe xo 🙂

      • Xandi
        January 29, 2016

        Das wäre eine super Idee! Mein nächster ist ja auch ein runder 🙂

      • happyface313
        January 29, 2016

        🙂 Dann sollten wir das ernsthaft in Angriff nehmen, wenn wir das Datum dafür kennen! Schönen Start in’s Wochenende, liebe Xandi xo 🙂

  • kowkla123
    January 28, 2016

    muss ein tolles Erlebnis sein, wünsche einen super guten Tag

    • happyface313
      January 28, 2016

      🙂 Ja, das denke ich auch. Der Aufwand der dafür betrieben wird ist enorm und ich bin davon überzeugt, dass es das wert ist.
      Schönen Tag noch! 🙂

      • kowkla123
        January 29, 2016

        wünsche schönen Freitag

      • happyface313
        January 29, 2016

        🙂 Danke, wünsche auch einen schönen Freitag gehabt zu haben! 🙂

      • kowkla123
        January 30, 2016

        wünsche ein schönes Wochenende

      • happyface313
        January 30, 2016

        🙂 Dankeschön! Gleichfalls! 🙂

  • Sunny's side of life
    January 28, 2016

    Ja schade, dasst Du keine Karte mehr bekommen hast. Gehst Du öfter hin? Ich denke das ist sicher mal ein ganz tolles Erlebnis.
    Sogar Makeup gibts dafür, kommt mir vor wie zur Wiesn, wo alle auf den Zug aufspringen wollen.
    LG Sunny

    • happyface313
      January 28, 2016

      🙂 Nein, ich war noch nie dort.
      Karten kann man nicht mal eben so kaufen. Die muss man schriftlich beantragen und dann wird scheinbar ausgelost wer Karten kaufen darf, weil der es mehr Kartenwünsche als Plätze gibt. Beim Neujahrskonzert läuft es ähnlich. Da kann man sich wenigstens online registrieren und an einer Verlosung auf Karten-Kauf-Optionen teilnehmen und das auch nur für 2 Karten.
      Tja, hier ist scheinbar alles ein wenig anders 😉
      Schönen Abend, liebe Sunny 🙂

  • viveka
    February 2, 2016

    Beautiful post ….. I love to be a part of this … most because of Plácido. What singer, what a handsome man.

    • happyface313
      February 2, 2016

      🙂 Thank you, my dear!
      Can you imagine Plácido Domingo turned 75 last week? Singing and conducting does keep him young at heart!
      Many hugs xoxo 🙂

      • viveka
        February 2, 2016

        I hope the music will keep my heart young too … when I reach that age. I saw alive in 1989 at Candan Place in Vancouver … he stole my heart then. Edinburgh hugs … a bit bitter on the outside, but very warm inside. *smile

      • happyface313
        February 3, 2016

        🙂 Oh, don’t worry, you are young at heart!
        I saw him at the dress rehearsal at the Opera tonight. He sang and after that he walzed with his duet partner Olga Peretyatko!
        It was really fun to watch and lovely to hear.
        Many hugs xoxoxo 🙂

  • MissXoxolat
    February 2, 2016

    Wow, so viel Hintergrundinfo! Ich bin früher zwar sehr gerne auf Bälle gegangen, der Opernball war mir aber immer zu steif – und zu teuer
    LG Angelika

    • happyface313
      February 2, 2016

      🙂 Danke, liebe Angelika.
      Ich war bisher leider nur 1x vor vielen Jahren auf dem Philharmoniker Ball und wußte anschließend gar nicht wohin mit den Eindrücken. Für mein norddeutsches Gemüt war das ganz schön heftig. Aber ich war begeistert! Einzig das Gedränge auf der Tanzfläche, das war der Wahnsinn!
      Den Opernball möchte ich aber irgendwann einmal besuchen, das gehört für mich zu Wien 🙂
      Liebe Grüße 🙂

  • Ron
    November 22, 2016

    Wonderful !

    • happyface313
      November 22, 2016

      🙂 Thank you! 🙂

  • viveka
    February 11, 2017

    Beautiful post …. and Placido Domingo – my god, what a man!!! *smile You always do the post about this ball .. so magical. Dia you’re keeping up the standard!!!!

    • happyface313
      February 11, 2017

      🙂 Dear Wivi,
      it was amazing hearing seeing and hearing Placido Domingo in real life.
      The only problem was that I was at the Opera Ball’s dress rehearsal and all debutantes and the ballet dancers where standing in front of me. He didn’t come up all the way to where I could have taken some good pictures. That was quite annoying. But still – what an experience…
      “Heut’ geh ich in’s Maxim…falala…”
      I find the Opera Ball and everything that has to do with it quite interesting, so I really try to keep up high standards here!
      This year Johannes Kaufmann will be there…nice chap 😉
      xo 🙂

      • viveka
        February 11, 2017

        I have only enjoyed Placido ones .. and that was at Canada Place in Vancouver – they had a open air concert … in 1989. What a handsome man … just my type, but he doesn’t have to be a famous opera singer. *smile
        Know every little about Johannes Kaufmann .. but I saw him on may billboards in Prague, I think it was. Very handsome too. This time you have to be close and personal with the camera. *smile

      • happyface313
        February 11, 2017

        🙂 This time I will have to make sure I get some decent pictures.
        I just told my (step)Mom that I will see him at this year’s rehearsal and she’s already asked for a decent picture 😀
        Take care xo 🙂

      • viveka
        February 11, 2017

        I’m sure with your charm .. you will!! *smile – I wish you a great Sunday.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


%d bloggers like this: