Day Trip to Sylt

 

A couple of weeks ago I spent some time in Hamburg and I had planned on seeing family and friends, whom I don’t see that often. One of my best friends turned forty-something that weekend and her birthday was on a Sunday, which was ideal for celebrating it. However, she was on holiday on Germany’s most northern island Sylt, one of my favorite places in the whole wide world! Yes, you guessed right – I surprised her on her special day.

Vor ein paar Wochen war ich in Hamburg, um Familie und Freunde zu treffen, die ich sonst nicht so oft sehe. Eine meiner besten Freundinnen feierten an dem Wochenende einen 40-plus Geburtstag. Wie gut, dass er auf einen Sonntag fiel. Ein idealer Tag, um zu feiern. Allerdings urlaubte sie auf Sylt, einer meiner aller liebsten Lieblingsplätze auf der großen weiten Welt! Und wie Sie schon richtig vermutet haben, statte ich ihr einen Überraschungsbesuch ab.

 

scrapbook memories - tickets and post card

scrapbook memories – tickets and post card / Scrapbook Erinnerungen – Fahrkarte, Gästekarte u.v.m.

 

How to get from Hamburg to Sylt / Wie man von Hamburg nach Sylt kommt

  • If you plan on spending a holiday on the island, you’re probably best off driving to Niebuell (depending on the traffic roughly 3 hours) and then taking the car train from there that takes you to Westerland/Sylt (about 45 minutes). Public transport is limited on the island, so having a car for getting around is helpful, especially if you have children.
  • Wenn Sie einen Urlaub auf der Insel verbringen möchten, dann ist es ratsam mit dem Auto zu fahren. Von Hamburg bis nach Niebüll (je nach Verkehrslage ca. 3 Stunden gemütlich) und von dort mit dem Autoreisezug (noch mal ca. 45 Min). Das öffentliche Verkehrsnetz ist dort nicht sehr ausgeprägt, deshalb ist es praktisch ein Auto vor Ort zu haben, insbesondere wenn man Kinder hat.

 

  • Another possibility to get to Sylt is to drive up to Römö in Denmark and to take the ferry from there to List/Sylt. It takes longer, but is cheaper and is probably en exciting experience for kids.
  • Eine weitere Möglichkeit, um nach Sylt zu kommen, ist nach Römö/Dänemark zu fahren und von dort die Fähre nach List/Sylt zu nehmen. Dauert länger, ist aber günstiger und sicherlich ein Erlebnis für Kinder.

 

  • Spending a day only? Then take the train. Easy peasy, cheap and comfortable! I booked a ticket with NOB (= Nord Ostsee Bahn here). It cost me roundtrip 36.90 Euros (because I accidentally purchased a group ticket, single would have been cheaper!) and I spent 3 hours coming and 3 going on a clean and comfortable train, that departs almost hourly.
  • Nur einen Tag auf der Insel? Dann ist der Zug das ideale Transportmittel. Kinderleicht, günstig und bequem. Ich hatte eine Hin- und Rückfahrkarte mit der NOB (Nord Ost Bahn hier) gebucht, die mich 36,90 Euro kostete. Und das auch nur, weil ich versehentlich die Option Kleingruppenkarte angeklickt hatte. Eine Einzelkarte ist günstiger. Ich verbrachte 3 Stunden hin und 3 retour in einem sauberen, bequemen Zug, der fast stündlich fährt.

 

auf Sylt angekommen - die Keitumer Kirche im Hintergrund

auf Sylt angekommen – die Keitumer Kirche im Hintergrund / arrival on the island – Keitum church in the rear

 

One of my favorites sights when arriving on the island is Saint Severin, a lutheran church located in the Keitum village (here). Once you see it from the train (or car) window, you know you can grab your things, arrival in the Westerland village is only a couple of minutes away.

Wenn ich St. Severin – eine evangelisch-lutherische Kirche im Ortsteil Keitum (hier) – aus dem Zug- oder Autofenster erblicke, dann weiß ich, dass die Ankunft in Westerland nur wenige Minuten entfernt ist und ich meine 7 Sachen zusammen packen kann.

 

on my way to the Kampen beach / auf dem Weg zum Kampener Strand

on my way to the Kampen beach / auf dem Weg zum Kampener Strand

beach view from Kampen parking lot / Blick auf den Strand Kampener Parkplatz

beach view from Kampen parking lot / Blick auf den Strand Kampener Parkplatz

 

Last minute I booked a rental car via BilligerMietwagen.de, a company that lets you make the choice if you prefer a cheap deal and take all the insurance risks yourself, or if you pay a bit more and are on the safe side. In my opinion they give you the best offers. In this case I booked a smart convertible and the best possible insurance coverage and paid 43 Euros for the day. It’s cheaper than using taxis. And my motto is better safe than sorry. I’ve used them for the last couple of years and can recommend them.

In aller letzter Sekunde habe ich mir über BilligerMietwagen.de einen Leihwagen gebucht. Was ich an dieser Firma mag, ist, dass man sich aussuchen kann ob man ganz billig fährt und auf Versicherungsleistungen verzichtet, oder ob man das Risiko minimiert und dafür etwas mehr zahlt. In diesem Fall habe ich ein smart Cabrio mit der bestmöglichen Versicherungsleistung gebucht. Ich fahre lieber sicher und habe dafür 43 Euro für den Tag berappt. Viel günstiger als Taxis! Diese Plattform benutze ich seit ein paar Jahren und halte sie für empfehlenswert.

 

typical Sylt cars - Porsche and smart

typical Sylt cars – Porsche Cayenne and smart / typische Sylt Autos – Porsche Cayenne und smart

 

The Europcar agency is located in a gas station right across from the main train station in Westerland. So I had had my almost brand new smart convertible (only 450 kilometer on the speedo) within 10 minutes and off I drove.

Die Europcar Agentur ist in einer Tankstelle direkt gegenüber vom Bahnhof in Westerland. Innerhalb von 10 Minuten hatte ich mein fast nagelneues smart Cabrio (mit nur 450km auf der Uhr) und dann ging’s ab durch die Mitte.

 

HappyFace313-day-trip-to-sylt-5

 

HappyFace313-day-trip-to-sylt-77

 

definitiv zu kalt zum Baden! / too cold for taking a swim!

definitiv zu kalt zum Baden! / too cold for taking a swim!

 

As I didn’t know what my friend was up to, it was time to give her a call and check on her plans. After congratulating her on her birthday I asked her if she was up for coffee. The bell still didn’t ring and once I had explicitly said “I’m at the Keitum churchnow, when can I see you?” there was silence. Her voice was quivering when she answered. We arranged to meet on the parking lot in Kampen (another little village). The beach is very pretty there and they offer a “textile beach” (where you keep your clothes on) “dog beach” and a “nude beach” as well, which is shown on the yellow and red part of the map above.

Da ich nicht wusste, was meine Freundin für ihren Ehrentag geplant hatte, war es an der Zeit sie anzurufen und das mal abzuchecken. Nachdem ich ihr gratuliert hatte, fragte ich sie, ob wir am Nachmittag Kaffeetrinken wollten. Der Groschen war nicht geplumpst. Nachdem ich ihr gesagt hatte “Ich stehe vor der Keitumer Kirche, wann kann ich Dich sehen?” war erst mal Schweigen am anderen Ende der Leitung. Mit zitternder Stimme antwortete sie. Wir verabredeten uns auf dem Kampener Parkplatz. Der Strand dort ist schön und etwas für alle – für Leute die ihre Kleidung am Leib behalten wollen, für Hunde und für FKKler (nicht unbedingt in dieser Reihenfolge). Die Karte oben kennzeichnet die einzelnen Bereiche.

 

HappyFace313-day-trip-to-sylt-9

too cold for my liking - 15 Grad Celsius = 59 degrees Fahrenheit

too cold for swimming – 15 Grad Celsius = 59 degrees Fahrenheit

 

My friend and her Mr. came with their Schnauzer dog and we hit the beach. The dod had a field day in the ice cold North Sea. By the time we were finished playing around, my jeans were soaking wet up to my bum and we tried to dry them in the sun.

Kaum das meine Freundin mit Göttergatten und Hund eingetrudelt war, gingen wir hinunter zum Strand.  Der Hund hat richtig viel Spaß in der eiskalten Nordsee. Als wir dann genug des Herumtobens hatten, war meine Jeans bis zum Po klitschnass und wir versuchten sie in der Sonne zu trocknen. 

 

HappyFace313-day-trip-to-sylt-33HappyFace313-day-trip-to-sylt-6

I don't know who is happier - the dog or my friend

I don’t know who is happier – the dog or my friend

 

Just listening to the ocean and feeling the breeze on my skin was a holiday in itself. Being able to spend some with A. was the icing on the cake!

Allein das Mehr zu hören und die Brise zu fühlen, wie sie einem um die Nase weht, das fühlt sich schon wie Urlaub an. Die Möglichkeit zu haben, ein paar Stunden mit meiner Freundin verbringen zu können, war das i-Tüpfelchen!

 

Happy Birthday, dear A :-) xo

Happy Birthday, dear A 🙂 xo

 

Our lunch consisted of fish, pasta and fresh white asparagus and we enjoyed it in the Keitum village. For coffee and cake we drove back to Kampen and went to an old artsy place called Kupferkanne (here). The original owner turned an old bunker into his home and a studio when he arrived on the island 8 days before WW II ended. This place has been famous for generations and my parents used to party there until the wee hours when we kids!

Unser Mittagessen genossen wir in Keitum – es bestand aus Fisch, Pasta und frischem weissen Spargel. Für Kaffee und Kuchen ging’s zurück nach Kampen in eine alte, künstlerisch angehauchte Institution. Der ursprüngliche Eigentümer kam 8 Tage vor Ende des 2. Weltkrieges nach Sylt, richtete in einem alten Flakbunker ein Schlafzimmer und ein Atelier ein und schuf die legendäre Kuperkanne (hier). Generationen haben sich an diesem Ort vergnügt – auch meine Eltern haben hier bis in die frühen Morgenstunden gefeiert, als wir noch Kinder waren!

 

Kupferkanne - Kampen / Sylt

Kupferkanne – Kampen / Sylt

inside - Kupferkanne - im Inneren

inside – Kupferkanne – im Inneren

inside - Kuperkanne - im Inneren

inside – Kuperkanne – im Inneren

Kupferkanne - art - Kunst

Kupferkanne – art – Kunst

 

Traditionally coffee is served in mugs and cake comes fresh from the baking tray at Kupferkanne. I remembered huge pieces of plum cake, in proportion 1/3rd dough and 2/3rd plums. The coffee still came in mugs and the pieces of cake were just as big, however the proportions changed: 2/3rd dough and 1/3rd plums. Other than that the cake was good and we enjoyed our time to catch up.

Traditionell wird der Kaffe in der Kuperkanne in Bechern und der Kuchen frisch vom Blech serviert. ich erinnerte mich an große Stücke Pflaumenkuchen, die zu 1/3 aus Teig und zu 2/3 aus Pflaumen bestanden. Der Kaffee kam nach wie vor in Bechern und der Kuchen war noch ebenso groß. Allerdings hatte sich das Verhältnis von Boden zu Belag geändert – 2/3 Teig und 1/3 Pflaumen. Abgesehen davon schmeckte der Kuchen recht gut und wir genossen die gemeinsame Zeit.

 

vintage Mercedes-Benz Pagode parked outside Kupferkanne

vintage Mercedes-Benz Pagode parked outside Kupferkanne

HappyFace313-day-trip-to-sylt-44

ich auch?

ich auch?

 

We had such a wonderful time and had so much to talk about that I decided to take  the last train home. We had some time to kill and had one last drink by the beach at Sansibar in the Rantum village.

Wir hatten so eine schöne Zeit zusammen und hatten uns so viel zu erzählen, dass ich mich entschloss den letzten Zug nach Hause zu nehmen. Bis dahin hatten wir aber noch Zeit und beschlossen einen Absacker in der Sansibar am Rantumer Strand einzunehmen.

 

zur Sansibar fahren oder laufen? / Would you like to drive or walk to Sansibar?

zur Sansibar fahren oder laufen? / Would you like to drive or walk to Sansibar?

one last drink / ein letzter Absacker

one last drink / ein letzter Absacker

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe A. :-) xo

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe A. 🙂 xo

 

And then it was time to bid farewell. Time flew by on a wonderful day and I hope it won’t take months before I will see my friends again, right my dear A and dear K ?!  😀

Und dann war’s auch schon Zeit Aufwiedersehen zu sagen. Ein herrlicher Tag ging wie im Fluge vorbei und ich hoffe sehr, dass es nicht wieder Monate dauern wird, bis ich meine Freunde wiedersehen werde… nicht wahr, liebe A und lieber K ?!  😀

 

DSC04319

 bye-bye! see you soon! / tschüß! bis bald!

bye-bye! see you soon! / tschüß! bis bald!

 

As I said in the introduction – Sylt is one of my very favorite places. Should you ever have to opportunity to go there do it. You won’t regret it.

Wie ich schon in der Einleitung sagte ist Sylt eine meiner Lieblingsfleckchen auf dieser Erde. Sollten Sie je die Möglichkeit haben dorthin reisen zu können, tun Sie es. Sie werden es nicht bereuen.

 

Kampen - light house / Leuchtturm

Kampen – light house / Leuchtturm

 

Have you ever been to Sylt? How do you like it? What did you enjoy the most about the island?

Waren Sie je auf Sylt? Wie gefällt es Ihnen dort? Was hat Ihnen an der Insel am meisten gefallen?

.

🙂       Have a very HAPPY start into the new week!       🙂

🙂       Ihnen einen sehr SCHÖNEN Start in die neue Woche!       🙂

.

 

N.B.: Wondering why I’m presently not commenting on your blogs? So sorry, but I’m having problems with my WORDPRESS Reader. WordPress and I are working on it!

P.S.: Wundern Sie sich, warum ich derzeit nicht auf Ihren Blogs kommentiere? Es tut mir sehr leid, aber ich habe Probleme mit meinem WORDPRESS Reader. WordPress und ich arbeiten aber gerade daran!

16 Comments
  • inesmeyrose
    June 27, 2016

    Hach, mit dem Beitrag rennst Du bei mir die offenen Türen der Sehnsucht ein … Danke für diesen Tagtraum ans Meer auf meine Lieblingsinsel zum Frühstück.

    Deine Freundin hat am gleichen Tag Geburtstag wie ich. Das war 2016 wirklich ein besonders schöner Tag und am Meer bestimmt noch mehr als bei 32 Grad in Hamburg.

    Vielleicht haben unsere Eltern in den wilden 70ern zusammen dort gefeiert? Kann gut sein! Mein Vater war da auch viel unterwegs in der Ecke.

    In der Sansibar würde ich exakt jetzt auch gerne sitzen und mir die Sonne bei einem lauem Lüftchen auf die Nase scheinen lassen. Aber ein paar Monate darf ich dafür noch warten. Dafür hatte ich heuer das Vergnügen auch schon mehrfach.

    P.S. Wie hast Du letzten Donnerstag Dein offiziellen Termin bei der Hitze überstanden?

    • happyface313
      June 27, 2016

      🙂 Ich hab mir schon gedacht, dass Du Dich melden würdest, liebe Ines.
      Ja, Sylt scheint unser beider Lieblingsinsel zu sein. Vielleicht gründen wir ja auf unsere alten Tagen eine “Best-Ager-WG” irgendwo an einem netten Plätzchen auf der Insel. Bis wir soweit sind, ist dieser Hochpreis-Boom wieder vorbei.

      Es ist sehr gut möglich, dass unsere Eltern gemeinsam in der Kupferkanne gefeiert haben. Das war eines ihrer Lieblingsorte. Ich erinnere mich, dass ich als Kind mal gefragt hab, ob ich nicht mitgehen könne und daraufhin sind wir am nächsten Tag dort zum Kaffeetrinken gegangen. Ich mag diese kleinen, verschachtelten Räuschen so gern und dieses eine mini-Zimmerchen von dem einen Foto.

      Ich habe nicht gewusst, dass auch Du am 5. Geburtstag hast – deshalb HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE nachträglich und alles Liebe und Gute für das neue Lebensjahr!

      Dir noch eine sehr schöne Woche und herzliche Grüße nach Hamburg 🙂

      • inesmeyrose
        June 28, 2016

        Danke Dir <3

        Best-Ager-WG klingt gut!

  • kowkla123
    June 27, 2016

    toller Beitrag, super, danke, eine gute Woche wünsche ich

    • happyface313
      June 27, 2016

      🙂 Vielen Dank, lieber KowKla123!
      Dir ebenfalls noch eine sehr schöne Woche 🙂

  • LoveT.
    June 27, 2016

    Wie schön auf dieser Insel alles aussieht! Ihr beiden auch, Pink steht dir toll 🙂
    Habe die Fotos sehr genossen, das war wie ein kleiner Urlaub.

    Liebe Grüße

    • happyface313
      June 27, 2016

      🙂 Freut mich sehr, dass ich Dich ein wenig in Urlaubsstimmung versetzen konnte, liebe LoveT.
      Danke für das Kompliment. Pink ist eine meiner Lieblingsfarben und die Bluse war ein echter Glücksgriff (im Abverkauf!).
      Dir noch eine sehr schöne Woche und ganz liebe Grüße 🙂

  • dottoressa
    June 27, 2016

    Liebe Claudia,
    Sylt is wunderschon!
    Und was fur eine Uberaschung-deine Freundin muss sehr froh sein gewessen( und ich glaube-du auch!)
    Ich wunsche dir ein schoner Woche Anfang
    Liebe Grusse
    Dottoressa

    • happyface313
      June 28, 2016

      🙂 Liebe Dottoressa,
      ich bin ganz Deiner Meinung – Sylt ist wirklich wunderschön!
      Meine Freundin hat sich genauso gefreut wie ich, richtig. Es war ein ganz toller Tag.
      Ich wünsche Dir auch eine sehr schöne Woche.
      Herzliche Grüße 🙂

  • The Blonde Lady Lioness
    June 28, 2016

    Da war ja jemand auch auf Sylt … und auch in der Sansibar … wie schön !!!
    Liebe Grüsse
    Steffi

  • Melly
    June 29, 2016

    … Happy Birthday nachträglich liebe A.
    Claudia, ich liebe Deinen Blog und finde hier immer viele schöne beflügelnde und inspirierende Artikel und Tipps für das Leben und Thinges Girls like…
    Mach weiter so!
    Alles Liebe, Melly

    • happyface313
      June 29, 2016

      🙂 Hallo, liebe Melly,
      ach, was freue ich mich von Dir zu hören, äh…lesen.
      Geht’s Dir gut?
      Es freut mich natürlich sehr, dass Dir mein Blog gefällt. Wenn Du mal (eine) Idee (n) hast, worüber Du hier lesen würdest, einfach bescheid sagen.
      Eine herzliche Umarmung aus der Ferne und hoffentlich sehen wir uns bald einmal wieder!
      Alles Liebe xo 🙂

  • restlessjo
    June 29, 2016

    It looks blissful! What a wonderful way to spend a day 🙂

    • happyface313
      June 29, 2016

      🙂 Thank you, dear restlessjo.
      It was pure bliss!
      Have a wonderful week 🙂

  • Sabine Gimm
    June 29, 2016

    Oh, ich bin ganz begeistert von Deinem Ausflug. Ich war noch nie auf Sylt. Das muss ich unbedingt noch einmal nachholen. Die NOB fährt ja auch von Kiel.

    Liebe Grüße Sabine

    • happyface313
      June 29, 2016

      🙂 Als Nordlicht warst Du noch nie auf Sylt, liebe Sabine?
      Da fällt mir ja direkt der Unterkiefer runter. Andererseits lebst Du ohnehin recht dicht am Wasser – weshalb also wegfahren, oder?
      Sylt ist eine (Tages-)Reise wird.
      Schönen Abend und ganz liebe Grüße 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


%d bloggers like this: