Kennen Sie das nu:ju Reinigungstuch?

 

Wie schminken Sie sich ab? Es gibt viele Möglichkeiten das Gesicht von Makeup zu befreien. Ich verwende normalerweise Wattepads getränkt mit Augenmakeup-Entferner. Anschließend wasche ich mein Gesicht mit einer milden Reinigung. Am liebsten habe ich’s ein wenig schäumend, denn ich mag das Gefühl von “sauberer” Haut. Allerdings sind Seifen oft aggressiv und hinterlassen ein unangenehmes Spannungsgefühl sowie Hautrötungen. Es ist kein Geheimnis, dass die Haut mit zunehmendem Alter empfindlicher wird – so auch meine.

 

HappyFace313-nu-ju-Gesichtsreinigung-Abschminktücher-2

 

Vor einiger Zeit wurde ich gefragt ob ich nicht Lust hätte, ein neues Beautyprodukt auszuprobieren. Dafür habe ich grundsätzlich ein offenes Ohr. Auf Nachfrage, was es denn sei, wurde mir gesagt, dass es sich um ein Gesichtsreinigungstuch handele. Aber gern doch! Kurz darauf erhielt ich einen dicken Umschlag mit vielen interessanten Informationen und einem Reiseetui, das zwei nu:ju ®  Reinigungstücher beinhaltete.

 

nu:ju Reinigungstuch - damit geht's ab

nu:ju Reinigungstuch – damit geht’s ab

Was ist so besonders an dem nu:ju ®  Reinigungstuch?

Das sagt der Hersteller:

  • nu:ju ®  ist das innovative und nachhaltige Gesichtsreinigungstuch mit den positiven Eigenschaften des revolutionären Materials Evolon®. Diese völlig neuartige Generation von Mikrofasern ist weich, sanft zu Ihrer Haut und zugleich auch widerstandsfähig, atmungsaktiv und schnell trocknend.
  • Dank dieses einzigartigen Materials profitieren Sie von einem völlig neuen Gefühl in der Gesichtsreinigung. Die feinen, dichten Fasern nehmen Verschmutzungen wirkungsvoll auf und reduzieren den Einsatz zusätzlicher Reinigungsprodukte.
  • Die feinen Fasern streicheln Ihre Haut, wie bei einem anregenden Peeling.
  • Das Tuch ist problemlos bis zu 95 Grad waschbar.
  • Das nu:ju ® Reinigungstuch enthält Silberionen, die antibakteriell wirken. Es bleibt auch bei längerer Benutzung keimfrei.
  • Das Reinigungstuch ist für alle Hauttypen geeignet.
  • Es hat diverse Auszeichnungen erhalten und hat Öko-Tex-Zertifizierung Standard 100, Klasse 1 und gilt somit auch für zarte Babyhaut als unbedenklich.

 

HappyFace313-nu-ju-Gesichtsreinigung-Abschminktücher-7

 

Wie verwende ich das nu:ju ® Reinigungstuch?

Nach der Lektüre des Info-Folders wurde ausgepackt. Zwei Tücher befinden sich in einem einem durchsichtigen Täschchen. Verschlossen wird es mit einem Klettverschluss. Das Tücher sind eierschalfarben und quadratisch. In der linken oberen Ecke ist ein ovales Loch eingestanzt, so dass man es nach der Benutzung an einem Haken aufhängen kann, so man will. Die Haptik ist ungewohnt: das Tuch ist relativ steif, nicht so griffig, wie ein Waschlappen aus Baumwolle oder wie ein weiches Wattepad.

Wie empfohlen habe ich das Reinigungstuch befeuchtet. Ich hab’s unter den Wasserhahn gehalten und richtiggehend im warmen Wasser eingeweicht und dann ausgewrungen. Unter kreisenden Bewegungen und mit einem ganz leichten Druck reinigte ich mein Gesicht so, wie ich es sonst mit Wattepads mache. Make-up, Rouge und was sonst noch so auf meinem Gesicht war, ließ sich problemlos entfernen. Die Schminke war im Tuch und nicht mehr auf der Haut. Entsprechend gut fühlte sie sich an. Und weil ich manchmal eine “ungläubige Thomasina” bin, habe ich den Test gemacht und mit einem Wattebausch nachgewischt. Da war aber nichts drin, d.h. das Gesicht war sauber. Ganz so, wie ich es mag.

 

das nu:ju Reinigungstuch im Reiseetui

das nu:ju Reinigungstuch im Reiseetui

 

Kann das nu:ju ® Reinigungstuch normale Mascara entfernen?

Grundsätzlich ja. Da ich das Glück habe für meinen Blog immer wieder neue Mascaras testen zu dürfen, habe ich in meiner Schminkkiste so einige Exemplare stecken, die ich abwechselnd verwende. Davon sind einige stärker und andere schwächer pigmentiert. Entsprechend leichter oder schwerer lassen sie sich nach einem langen Tag abwaschen. Ich befeuchte das Tuch immer mit warmem Wasser und drücke es für eine halbe Minute auf den geschlossenen Lider, bevor ich es nach unten ziehe und damit auch das Gros der Mascara. Mit den Ecken des Lappens wische ich die Reste vorsichtig weg.

Gibt es etwas, was das nu:ju ® Reinigungstuch nicht so gut kann?

Wasserfeste Wimperntusche und das nu:ju ® Reinigungstuch sind nach meinen Erfahrungen nicht die besten Freunde. Es war eine echte Herausforderung sie mit dem Tuch von den Wimpern zu entfernen. Ich musste ganz schön rubbeln, bis ich nicht mehr wie ein Waschbär aussah. Mir fiel dann ein, dass es in den Unterlagen einen Hinweis auf Kokosöl gab, das man verwenden sollte, um hartnäckige Mascara zu entfernen. Ich hatte zwar nicht das empfohlene Kokosöl, sondern ein anderes, aber auch damit konnte ich die Farbe abnehmen.

 

das ausgepackte nu:ju Reinigungstuch

das ausgepackte nu:ju Reinigungstuch

 

Würde ich das nu:ju ® Reinigungstuch empfehlen?

Ja! Es war eine Umstellung von weichen Wattepads auf das nu:ju ® Reinigungstuch umzusteigen, das sich im trocknen Zustand ziemlich fest anfühlt und erst durch Wasser weich wird. Ich habe das Tuch jetzt fast durchgehend 6 Wochen lang benutzt und es regelmäßig in der Waschmaschine gewaschen. Kleine Farbreste blieben zwar oft drin (aber darauf wies der Hersteller auch hin), aber das hat mich nicht gestört. Mein Bedarf an Gesichtsreinigung ist entsprechend zurückgegangen. Darüber hinaus fühlt sich mein Gesicht nach der Reinigung richtig frisch und sauber an und ich habe den Eindruck, dass meine Haut von dem zarten Peelingeffekt des Tuches profitiert hat. Was will man mehr?

 

HappyFace313-nu-ju-Gesichtsreinigung-Abschminktücher-4

.

Wenn Sie das nu:ju ® Reinigungstuch ausprobieren möchten –

Sanft Abschminken - nur mit Wasser! Das nu:ju Gesichtsreinigungstuch aus Mikrofaser    hier*

können Sie es bestellen. Interessiert an anderen nu:ju ® Produkten? Die gibt es

nu:ju - Das einzigartige Sporthandtuch aus Mikrofilamenten    hierund über diesen Link mit einem Nachlass von 10% zu erwerben.

.

Einen weiteren Testbericht zum nu:ju ®  Reinigungstuch finden Sie auch bei Petra von Zeitlos Bezaubernd hier.

..

Kennen Sie nu:ju bereits? Wie finden Sie das Reinigungstuch? Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht?

.

🙂       Ich wünsche Ihnen einen sehr SCHÖNEN Start in die Woche!       🙂

.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links und ist ein gesponserter Post. Der Beitrag gibt – wie immer – meine eigene, ehrliche Meinung wieder.

 

15 Comments
  • Sabine Gimm
    July 11, 2016

    Sehr interessant. Hatte den Bericht bei Petra schon gelesen. Ich verwende schon seit Jahren Mikrofasertücher zum Reinigen des Gesichts. Das nu:ju kenne ich noch nicht.

    Liebe Grüße Sabine

    • happyface313
      July 11, 2016

      🙂 Liebe Sabine,
      Petra gefällt das Tuch auch so gut wie mir.
      Was für ein Tuch verwendest Du?
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
      Liebe Grüße 🙂

  • zeitlosbezaubernd
    July 11, 2016

    Liebe Claudia, schön das du auch von dem Tuch begeistert bist. Ich habe es auch immer wieder im Einsatz. Zum Beispiel auf der Fashion Week, oder jetzt wieder als ich zum Bloggertreffen in Köln war. Dort hatte ich eine Kosmetik Behandlung gewonnen und musste mich abschminken. Als ich mein Tuch aus der Tasche holte staunte die Kosmetikerin nicht schlecht wie schnell ich fertig war.
    LG Petra

    • happyface313
      July 11, 2016

      🙂 Liebe Petra,
      mir gefällt das nu:ju Reinigungstuch wirklich gut, weil es so einfach in der Anwendung ist.
      Du bist ja gut – hast das Reinigungstuch sogar in der Tasche dabei, sehr clever!
      Kann mir gut vorstellen, dass die Kosmetikerin überrascht war, als Du es gezückt hast.
      Mein zweites Tuch habe ich schon in der Kosmetiktasche für die nächste Reise.
      Herzliche Grüße 🙂

  • kowkla123
    July 12, 2016

    jetzt ja, weiter eine gute Woche wünsche ich dir

    • happyface313
      July 12, 2016

      🙂 Na prima – dann kannst Du ja jetzt auch mitreden 😀
      Schönen Abend und Dir auch noch eine schöne Woche 🙂

      • kowkla123
        July 13, 2016

        das wünsche ich auch

  • Ann-Kathrin
    July 12, 2016

    Das hört sich interessant an, die Marke kannte ich bisher übrigens noch nicht. Ich hatte mal von annayake (oder so?) solch ein tuch und fand das auch echt gut, nur das konnte man leider nicht waschen .. das war damals der große haken für mich an der sache. muss mir das mal näher anschauen!

    • happyface313
      July 12, 2016

      🙂 Hallo Ann-Kathrin,
      das Tuch von Annayake kenne ich nicht. Aber ich habe auch schon dies und das Modell ausprobiert.
      Das hier vorgestellte Reinigungstuch von nu:ju ist aber das beste, was ich bisher in Verwendung hatte.
      Schönen Abend und liebe Grüße 🙂

  • dottoressa
    July 12, 2016

    Liebe Claudia,du hast es so gut geschrieben-ich kenne nu:ju noch nicht .
    Ich habe microfaser Tuch ausprobieren vor einigen Jahren, es war sehr gut und dann habe ich es ganz vergessen.
    Bis letztes Jahr war ich Seife und Wasser fan,weil ich nur Dr Hauschka Rosencreme, Lippenstift ,ein bißchen Puder und Blush anwenden habe . Jetzt trage ich jeden Tag Avene SPF 50 tinted cream,so Reinugung ist ein Muss.
    Wenn ich nu:ju finde,werde ich es probieren
    Liebe Grüße
    Dottoressa

    • happyface313
      July 12, 2016

      🙂 Liebe Dottoressa,
      ich hatte früher auch mal ein Microfasertuch, aber das war fast so dick wie ein Waschlappen.
      Reinigungsschaum und Wasser mochte ich aber lieber als das Tuch.
      Das nu:ju® ist aber ganz anders und reinigt richtig gut.
      Meiner Haut gefällt es und ich werde es auch in den Urlaub mitnehmen.
      Ganz liebe Grüße 🙂

  • Sherri Of Palm Springs
    July 12, 2016

    This looks and almost can feel the presence of the wonderful product..
    how you doing my sweet happy friend Dear Happyy
    huggs

    • happyface313
      July 12, 2016

      🙂 Hi, dear Sherri,
      how are you? How is your daughter?
      Keeping my fingers crossed that things are brightening up.
      Big hug and take care 🙂

      Yes, this is a new make-up remover – just like a wash cloth. Works wonderfully. 🙂

  • hellothanh
    July 15, 2016

    Für meine kleinen Ausflüge habe ich Reinigungstücher von einer anderen Marke mitgenommen. Das fand ich super praktisch – Allerdings klingen die Nu:ju Reinigungstücher interessanter, weil man diese wiederverwenden kann.

    • happyface313
      July 16, 2016

      🙂 Die Tücher sind praktisch und ich finde sie hinterlassen ein gutes Gefühl auf der Haut, liebe Thanh.
      Hoffe, es geht Euch 2en gut?!
      Schönes Wochenende und herzliche Grüße 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


%d bloggers like this: