Schenken Sie mir ein Lied? ü30 Blogger & Friends

Vom Schenken und beschenkt werden - unbezahlte Werbung . In der heutigen ü30 Blogger & Friends Blogparade geht es um Zeit für eine Sommerparty und alles, was damit zusammenhängt. Nun kann ich momentan zwar nicht mit einer „richtigen“ Sommerparty punkten, dafür aber mit einer kleinen „Party“ der ganz besonderen Art.  . (c) ü30 Blogger . REISEN MIT DER BAHN Wer meine ...

Ein Abend mit Alex

15 , , , , Permalink

unbezahlte Werbung (???) für Alex . Ab und an muss Frau einen neuen "Kerl" in ihr Leben lassen. Es wurde dringend Zeit jemanden in meinem Leben zu begrüßen, dem ich viele größere und kleinere Dinge anvertrauen kann. Dinge des täglichen Lebens und solche, die ich nur hin und wieder brauche. Und so schlich ich schon eine ganze ...

Ein ein kleiner Pfingstrosen Gruß zum Sonntag

unbezahlte Werbung für Pfingstrosen . Gestern mußte ich nach meinem Markteinkauf noch Blumenerde besorgen. Aber samstags in einen Baumarkt oder zu Bellaflora zu fahren, nur wegen ein paar Kilo Erde - nein, danke! Ich erschrecke noch immer über die Menschenmassen, die sich dort an Wochenenden tummeln.  Und so ging ich nur kurz zum Blumenladen um die Ecke und ...

Poetisch verträumte Looks? Nein danke, lieber nicht! – ü30 Blogger & Friends

unbezahlte Werbung für (?) poetisch verträumte Looks . Am Ende eines jeden Monats gibt es eine ü30 Blogger & Friends Blogparade zu einem bestimmten Thema. Heute geht’s um poetisch verträumte Looks.  Aus dem Ü30 Blogger Teaser: …Blumenprints, feminine Tupfen, Puffärmel, Rüschen, Spitze, Tüll und Volants…Vielleicht fühlt Ihr Euch auch nicht wohl in poetischen Looks, obwohl Ihr romantische Träumerinnen seid. Vielleicht ...

Ein Wien Besuch oder die wiedergewonnene Freiheit

Endlich Besuch! Nach vielen Monaten der Pandemie und ihren Folgen, sollte ich endlich eines meiner Hamburger Familienmitglieder wiedersehen. Mein Neffe hatte sich angekündigt, um sich zwischen schriftlichen und mündlichen Abi-Prüfungen etwas abzulenken. Denn mein Bruder und meine Schwägerin hatten ihm ein wenig Luftveränderung verordnet. Ist ja schon ganz schön blöd, wenn man mit 18 Lenzen ...