With an Italian design classic – FIAT 500 – in Porto Cervo

What better car to use on narrow Italian island roadss, than a FIAT 500, a true Italian design classic?! 🙂

Welches Auto würde sich für Italiens schmale Insel-Strassen besser eignen, als ein FIAT 500, ein echter italienischer Design-Klassiker?!  🙂

A short stop at Sardinia’s little LUXURY outlet center (where the Mr. got lucky), before we went on to visit classic Italian (and French) designer boutiques…

Ein kurzer Zwischenstop in Sardiniens kleinem LUXURY Outlet-Center (wo der Göttergatte fündig wurde), bevor wir die klassischen italienischen (und französischen) Designer Boutiquen besuchten

There’s lots of construction underway!

Überall wird auf der Insel gebaut!

After walking around the harbor of Porto Cervo we went to the various Piazzas – window shopping…

Nachdem wir am Hafen von Porto Cervo herum gebummelt sind, sind wir zu den verschiedenen Plätzen gegangen und haben uns die Geschäfte angesehen…

The Windows of Louis Vuitton look all identical these days. I truly like these artists’ windows, so it is a delight to see them here, in Porto Cervo, too. But generally I find this corporate identity stuff is getting a bit boring. And the staff was nothing to brag about!

Die Louis Vuitton Schaufenster sehen dieser Tage alle identisch aus. I mag diese Künstlerfenster allerdings sehr, sehr gern, von daher ist es eine Freude sie auch hier in Porto Cervo zu sehen. Ansonsten finde ich diese Corporate Identity Regelung langsam ein wenig langweilig. Und über die Mitarbeiter kann man keine Lobeshymnen singen!

Located at the Piazza del Principe is not only a beautiful park, but also…

An der Piazza del Principe gibt es nicht nur einen wunderschönen Park, sondern auch…

…Hermès, with an extremely nice and helpful staff…

…Hermès, mit ausgesprochen freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeitern…

…exciting jewelry…

…aufregendem Schmuck…

…and the “real stuff” 🙂

…und den “richtigen Dingen”  🙂

Bottega Veneta had some exquisite items in their shop…

Bottega Veneta hatte in paar ganz exquisite Stücke im Geschäft...

…and at Emilio Pucci’s I could have purchased more than a bag full.

…und bei Emilio Pucci hätte ich mehr als eine Tasche voll einkaufen können!

But after a couple of hours of strolling around Porto Cervo in the heat, we desperately needed something cold and bubbly to bring us back to life.

Aber nach ein paar Stunden des Herumschlendernd in der Hitze von Porto Cervo, brauchten wir dringend etwas Kühles, Prickelndes, um die Lebensgeister wieder zu erwecken.

 

Let me tell you – the champagne was most delicious and refreshing! So much for now.

As always, have a wonderful day and BE HAPPY 🙂

Seien Sie vergewissert, der Champagner war äußerst köstlich und erfrischend! Aber nun genug für heute!

Wie immer, haben Sie einen wunderschönen Tag und bleiben Sie fröhlich 🙂

2 Comments
  • Jill
    August 24, 2012

    It looks like you are having a great time! Did you buy any lovely thing from Hermes? XO, Jill

    • happyface313
      August 26, 2012

      Hi Jill, sorry for the late reply. But yes, I got lucky at Hermès (a Twilly) – check out today’s post, if you like. Have a good Sunday and XO back to you 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: