Thank you! Dankeschön! Merci! Gracias! Tack! Спасибо! Bedankt

Only a month ago I started blogging and I am amazed, not only at the feedback I have gotten, but also at how many people in how many diffenrent countries – Austria, Germany, United States, United Kingdom, Switzerland, HongKong, France, Spain, Sweden, Ukraine, Belgium, Republic of Korea, Philippines & Greece – have read my stories and already subscribed to my blog.  Thank you very much!

Es ist erst einen Monat her, seit ich anfing zu Bloggen. Ich bin begeistert, nicht nur von dem Feedback, das ich erhalten habe, sondern auch davon wie viele Menschen in wie vielen Ländern – Österreich, Deutschland, USA, Grossbritannien, Schweiz, HongKong, Frankreich, Spanien, Schweden, Ukraine, Belgien, Rep. Korea, Philippinen & Griechenland – meine Geschichten gelesen und wie viele sich für den Erhalt weiterer Stories angemeldet haben. Vielen herzlichen Dank!

 

 

This calls for a celebration! I don’t think I have mentioned yet that I have a terrible sweet tooth? So what better way than to celebrate with a piece of cake? Austria is known for its incredible pastries and has wonderful bakeries and „Kaffeehäuser“ (traditional Viennese cafés) and all have delicious sweets. For  the next 12 monthly celebrations I plan to introduce you to my favourite cakes.

Dies schreit nach einer Feier! Ich glaube ich habe noch nicht erwähnt, dass ich einen fürchterlichen Hang zu Süßem habe? Wie könnte man besser feiern, als mit einem Stückchen Kuchen? Österreich ist bekannt für seine unbeschreiblich gute Zuckerbäckerei, für wunderbare Konditioreien und unverwechselbare Kaffeehäuser und alle haben außerordentlich gute Kuchen. Deshalb habe ich vor, Ihnen in den nächsten 12 Monaten meine Lieblingssüßigkeiten vorzustellen.

When I came to Vienna many years ago, I started working for a gentleman who also liked sweets and he introduced me to my number-one-super-favourite-cake:

Als ich vor vielen Jahren nach Wien kam, arbeitete ich für einen echten Gentleman, der ebenfalls Süßes liebte und mich mit meiner Lieblingstorte-Nummer-1 bekannt machte:

 

Gerstner’s Haustorte, an almond cake with chocolate cream.

Gerstners Haustorte, eine Mandeltorte mit Schokoladecreme.

It is chocolaty sweet, not sugary sweet. It is „moussy“ and light, not a heavy cream, with bits of chewy nuts. And when you’ve eaten it you feel like you’ve just had the right amount of cake, not too much and not too little.

Sie ist schokoladensüß, nicht zuckersüß. Sie ist moussig locker und leicht, nicht buttercremig schwer, mit Stückchen von Nüssen. Und wenn man das Stückchen gegessen hat, hat man das Gefühl genau die richtige Menge zu sich genommen zu haben, nicht zu viel und nicht zu wenig.

If you like chocolate and nuts and are in need of a sweet-fix, you will find this delicious HAUSTORTE at

Wenn Sie Schokolade und Nüsse mögen und einen kleinen Süß-Fix benötigen, dann bekommen Sie diese leckere köstliche HAUSTORTE im

Café Gerstner

Kärntner Straße 13-15, Vienna 1010, Austria,  www.gerstner.at

And while I’m writing about this delicious cake, I have enjoyed every bite of it. Mhm, delicious! – Who knows were my sweet tooth will take us to next month?

Während ich diesen Eintrag schreibe, habe ich genüsslich jedes Krümelchen dieses Kuchens genossen. Mhm, lecker! – Wer weiß, wohin meine Süßigkeiten-Leidenschaft uns nächsten Monat führen wird?

Thank you – Dankeschön – Merci – Gracias – Tack – Спасибо – Hartelijk bedankt – for one month of reading! / dass Sie mir seit einem Monat folgen!

🙂     HappyFace313     🙂

5 Comments
  • happyface313
    September 4, 2012

    Thank YOU, dear Heather!
    Yes, the cake is super yummy and if you ever come to Vienna, you MUST try it!
    Of course you may ask – the pattern is called ISLAND SIESTA. I only have a few pieces, but I think the turquoise looks really good with the chocolate. Have a nice evening 🙂
    I think I found a theme for the weekly photo challenge. But more tomorrow…. 🙂

  • Sanne
    September 5, 2012

    Liebe happyface313, wieder einmal selbst übertroffen! In den nächsten Tagen schau’ ich beim Gerstner vorbei und hole mir ein (ob das reichen wird?) Stück von der Haustorte. Bin ja schon neugierig, was der Oktober Süßes bringt. Der einzige Wermutstropfen ist, dass mit diesen Beiträgen die Blog-Latte sehr hoch gelegt wird 😉
    Alles Liebe – Sanne

    • happyface313
      September 6, 2012

      Liebe Sanne, dankeschön! – Lassen Sie uns doch bitte wissen, wie Ihnen die Gerstner Haustorte schmeckt. Für den Oktober habe ich schon ein paar Kuchen-Ideen. Mal sehen, nach welcher Zuckerdosis mein Nervenkostüm an dem Tag verlangt 😉

  • exoddinary
    September 5, 2012

    How sweet of you! Wish you blogging success!
    P.S. Thanks for the cake! 😉

    • happyface313
      September 5, 2012

      Thank YOU! My pleasure 🙂 Next month I will deliver a new cake 😉 All the best!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: