Mercedes 300 SL Meeting in Munich

Mercedes 300 SL Treffen München 2014 1 HappyFace313

 

Last week I introduced you to my vintage beauty case. On Thursday we went on our first journey – it joined the Mr. and me on our trip to Munich, where we spent a weekend filled with all kinds of cars – mainly Mercedes SL’s – seeing old friends, making new ones, eating far too much and simply having a wonderful time.

Beauty Case stored behind driver's seat

Beauty Case stored behind driver’s seat

Letzte Woche habe ich Ihnen mein schöne, alte Boite Pharmacie vorgestellt. Am Donnerstag begleitete sie den Göttergatten und mich erstmalig auf einer Reise nach München, wo wir das Wochenende zwischen vielen Autos – vornehmlich Mercedes SL’s –  verbrachten, alte Freunde trafen, neue kennenlernten, viel zu viel aßen und einfach eine wunderbare Zeit verbrachten.

It rained cats and dogs! / Es regnete aus Eimern!

It rained cats and dogs! / Es regnete aus Eimern!

Our journey started with tons of rain. It basically rained from Vienna to Munich and with these old little windscreen wipers, rain is no fun at all. Mercedes are having serious problems with production and delivery of windscreen wiper blades for older cars, so the Mr. and I are happy that ONE of them provides unobstructed view – on the driver’s side, of course.

Die Reise began mit Dauerregen – es regnete von Wien bis München durch. Das macht überhaupt keinen Spaß und schon gar nicht mit diesen alten Scheibenwischern. Großes Problem: Mercedes hat Produktions- und Lieferprobleme mit den Scheibenwischergummis für alte Fahrzeuge, d.h. für Oldtimer. Aber wir sind ja inzwischen ganz bescheiden und glücklich, dass wenigstens EIN Scheibenwischer seine Pflicht erfüllt und dem Fahrer freie Sicht gewährt.

kleine Reparatur mit LV Twilly / repair with a Louis Vuitton bandeau

kleine Reparatur mit einem LV Twilly / repair with a Louis Vuitton bandeau

Another little issue we have with our car is that the right sun visor doesn’t stay in place, because the thread is worn out after so many years. Oh, well – we can easily repair that in style, right?       😉       Other than that everything was in order and we couldn’t wait to get to Munich.

3 Generationen SL: R 107 vorn, W  mitte    W 198 hinten

3 Generationen Mercedes SL: R 129 vorn, W 113 Mitte, W 198 hinten

Ein weiteres kleines Problemchen bereitet die rechte Sonnenblende, die wegen des ausgeleierten Gewindes einfach nicht oben bleiben will – nach so viel Jahren kein Wunder!  Aber kein Problem, das sich nicht stilvoll lösen lässt, oder?       😉       Problem aus der Welt geschafft und wir konnten es kaum erwarten nach München zu kommen.

Mercedes W 198

München – Mercedes W 198  300 SL Flügeltürer / Gullwing

Mercedes-Benz in Munich was awaiting us and other car enthusiasts…

Mercedes-Benz München hatte uns und andere Oldtimer Liebehaber erwartet…

Mercedes Benz parking only!

Mercedes Benz parking only!

Schätze in der Mercedes-Benz NDL München, Arnulfstrasse

Schätze in der Mercedes-Benz NDL München, Arnulfstrasse

 

Mercedes-Benz SLS

Mercedes-Benz SLS, C 197

Mercedes 300 SL Roadster

Mercedes 300 SL Roadster

Dinner was a typical Bavarian affair that evening and called for casual clothing.

Der Abend wurde nach typisch bayrischer Art bestritten – da durfte auch das Outfit leger sein. 

Jeans, Polo, Habsburg Janker und LV Haute Maroquinerie Lockit

Jeans, Polo, Habsburg Janker, LV Haute Maroquinerie Lockit und ein breites Lächeln

On the following day our road book lead us through Bavaria…

Unser Roadbook führte uns am nächsten Tag auf 300km durch Bayern…

 

road book detail

road book detail

On the first leg we had to take the Autobahn for a couple of miles, but soon we were out in the countryside enjoying the scenery.

Fahr'n, fahrn, fahr'n auf der Autobahn

Fahr’n, fahrn, fahr’n auf der Autobahn

Landpartie mit 300 SL's

Landpartie mit 300 SL’s

Auf der ersten Etappe brauchten wir noch ein Stück Autobahn, um auf verschlungene Pfade zu kommen und die Landschaft genießen zu können.

unterwegs in Bayern

unterwegs in Bayern

new and old - so different

Mercedes new and old – similar but not alike

returning to Mercedes-Benz Arnulfstrasse

returning to the Mercedes-Benz center Arnulfstrasse

Rückkehr in die Mercedes-Benz Niederlassung München

Rückkehr in die Mercedes-Benz Niederlassung München Arnulfstrasse

Day 2 ended with a dinner between cars – more to follow soon         🙂

Der zweite. Tag endete mit einem Abendessen zwischen Autos – in Kürze mehr an dieser Stelle        🙂

Dinner at Mercedes-Benz center Arnulfstrasse

Dinner at Mercedes-Benz center Arnulfstrasse Munich

x

        🙂        Have a very HAPPY Wednesday!        🙂

      🙂       Ihnen einen sehr SCHÖNEN Mittwoch!        🙂

xx

8 Comments
  • Heidehexe
    Juni 4, 2014

    Es war ein sehr gelungenes Treffen, doch das allerschönste war Dich und den Göttergatten zu treffen. Love ,Heide-Hexe

    • happyface313
      Juni 5, 2014

      xo Danke, das gebe ich sehr gern zurück, liebe Heide-Hexe xo 🙂

  • ladysarahinlondon
    Juni 4, 2014

    Love love this! What an absolutely fabulous trip! … And you sneaked in the beauty case. 🙂

  • happyface313
    Juni 5, 2014

    Thank you, my dear!
    It was a lot of fun and we really enjoyed the weekend in Munich 🙂 xo

  • hekreschberger
    Juni 5, 2014

    Langsam bilden sich bei mir die “Schwimmhäute” zurück und das Amphibienfahrzeug wird so denke ich wieder ein SL werden. Jedenfalls folgte die Veranstaltung einem Wiener Zitat: Jeder Ausflug ist nur ein größerer Umweg in das nächste Gasthaus.
    Splish, Splash!

    • happyface313
      Juni 5, 2014

      😀 Zum Glück konnten wir bei MB im Parkhaus stehen, sonst hätten wir ein fahrendes Schwimmbad gehabt! Splish, Splash 😀

  • silkpathdiary
    Juni 9, 2014

    What fun! The rain would not bother me as it normally does, lovely adventure for you both. Your outfit is great, chic, elegant and practical.

    • happyface313
      Juni 9, 2014

      Thank you! It was fun, despite the rain. Met lots of old friends and family – it was well worth it 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: