Louis Vuitton Women Fashion Show Spring 2015

.

Today I was in a very Louis Vuitton kind of mood. My friend S. of Wien Historisch and I went to view Nicolas Ghesquiere’s LV Women’s Spring 2015 Fashion Show on a huge screen at the Louis Vuitton boutique in Vienna. Even though Wednesday, we were in a Throwback Thursday kind of spirit – so much reminded us of the 1970ies fashions. Memories of my childhood spent in California came back to me – crocheted mini dresses, velvet slacks, leather jackets, boots, long hair parted in the middle, no make-up or big Twiggy lashes, bags reminiscent of Jackie O and a bit of CHANEL. And yes, of course, Mr. Ghesquiere must have dug very deep into the museum’s archives, because he’s presented a bag which detail’s caught my eye immediately. More about this bag’s ancestor in the next edition of MY LITTLE LOUIS VUITTON MUSEUM on Sunday!

Heute war ich wirklich in Louis Vuitton Stimmung! Meine Freundin S. von Wien Historisch und ich haben uns bei Louis Vuitton in Wien auf einem Riesenbildschirm die Fashion Show, die Damen Frühjahrs 2015 Kollektion von Nicolas Ghesquiere angeschaut. Und obwohl Mittwoch, hatten wir viele “Throwback Thursday”-Momente. Die Mode ist stark von den 70igern inspiriert und ich fühlte mich in meine kalifornische Kindheit zurück versetzt – gehäkelte Mini-Kleider, Pannesamt Hosen, Lederjacken, Stiefel, lange Haare in der Mitte gescheitelt, kein Make-up oder stark getuschte Twiggy-Wimpern und Taschen, die an Jackie O und ein wenig CHANEL erinnern. Mr. Ghesquiere hat aber auch in den hauseigenen Archiven gegraben und ist offensichtlich fündig geworden, zumindest bei den Details. Denn bei denen hatte ich in der Früh den nächsten “TBT”-Moment. Mehr dazu finden Sie am Sonntag in der Rubrik MEIN KLEINES LOUIS VUITTON MUSEUM.

x

 🙂       Wishing you a very HAPPY day!      🙂        

🙂     Ihnen einen WUNDERSCHÖNEN Tag!       🙂

8 Comments
  • silkpathdiary
    October 3, 2014

    It’s all very exciting! I hope the brand will evolve better now than previously.

    • happyface313
      October 4, 2014

      🙂 I’m very curious, too! But so far it seems that Mr. Ghesquière is a bit more into 60’s and 70’ies and not so artsy as his predecessor, Marc Jacobs, although I liked his designs, too. 🙂
      HAPPY weekend! 🙂

  • Rompiballe
    October 3, 2014

    Liebe Happyface , da freue ich mich doch schon auf Sonntag!!! Mich würde auch mal interessieren was Sie von der Zelebration des Monogramm von Karl und Co halten? Ich hatte mir wirklich sehr viel mehr davon versprochen und bin sehr enttäuscht. Die Art des Verkaufes möchte ich hier mal ganz unkommentiert lassen.
    Auch Ihnen einen schönenTag und bis spätestens Sonntag

    • happyface313
      October 3, 2014

      🙂 Hallo, liebe Rompiballe,
      danke, für Ihre liebe Nachricht, über die ich mich sehr freue!
      Die “Zelebration des Monogram” ist ganz anders ausgefallen, als ich es mir vorzustellen gewagt hätte. Beim Anblick der ersten Fotos in Harper’s Bazar
      http://www.harpersbazaar.com/fashion/fashion-photography/louis-vuitton-1014#slide-1
      habe ich auch mit offenem Mund dagesessen und nicht gewusst, ob ich lachen oder weinen sollte. Die Sachen sind sehr “speziell”. Ich weiss nicht, wie der Verkauf in Deutschland gegangen ist oder derzeit läuft. Erfahrungsgemäß würde ich meinen, dass man sich rechtzeitig hat melden und sagen müssen “ich will…” und dann hat man entweder Glück oder nicht. Soweit ich gelesen habe, sollen die Teile ab Mitte Oktober in den Geschäften erhältlich sein (wenn sie nicht vorher schon verkauft wurden?).
      Ich werde mich den Sondereditionen aber noch widmen. Erst einmal steht jedoch das Sonntagsthema an 🙂

      Schönen Abend und ganz liebe Grüße 🙂

      • Rompiballe
        October 4, 2014

        Ja und darauf freue ich mich!!!! Mir wurde gesagt das die Zelebration auf Vorbestellung, mit einer 100% ” Anzahlung” zu haben ist. Na dann mal los, aber ohne mich….. Bis morgen und einen schönen sonnigen Samstag

      • happyface313
        October 4, 2014

        🙂 100% Anzahlung???? Ohne Worte!!! 🙁
        Wenn Dein Name in das Produkte eingeprägt werden würde, dann könnte ich das vielleicht verstehen, aber nicht bei einem Produkt, dass sich wahrscheinlich besagte “warme Semmeln” verkaufen wird und wo’s sicherlich lange Wartelisten gibt. – Von 50% Anzahlung habe ich hier gehört.
        Schönen Abend und ganz liebe Grüße 🙂

  • jackiemallon
    October 4, 2014

    Didn’t know about your hippy trippy West Coast origins. Look forward to hearing about the bag. Happy Weekend! X

    • happyface313
      October 4, 2014

      🙂 Yeah, long, long ago that I spent my early years in sunny California! When I see these fashion things repeating itself I tend to realize how time flies 😉
      A very HAPPY weekend to you, too! 🙂 xo

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: