Glossybox La Dolce Vita – voll am Thema vorbei

 

Ich bin seit bald drei Jahren zahlende Abonnentin der österreichischen Glossybox. Für eine meiner Patentöchter habe ich zusätzlich ein Abo in Deutschland, d.h. daß auch sie regelmäßig mit bunten Päckchen versorgt wird, die 5 Kosmetik Produkte zu einem von der Glossybox vorgegebenen Thema enthalten. Die Ausführung der Themen gelingt den Machern mal besser und so wie in dem Fall der aktuellen La Dolce Vita Glossybox, leider gar nicht. Dabei hatte ich mich so auf sie gefreut! Im letzten Glossy-Magazin stand

“What’s up next?

Genieße das süße Leben – im August versprüht die GLOSSYBOX pure Lebensfreude! Mit hochwertigen Beauty Must-haves zelebrieren wir Genuss und Verwöhnmomente. Mit ihnen wird dein Styling und dein tägliches Beautyritual zum Vergnügen – auch bei hochsommerlichen Temperaturen. Bleibt uns nur noch “Carpe Diem” zu wünschen – ein Motto, das deine Vorfreude auf die neue Box schon jetzt steigen lässt.”

 

La Dolce Vita, das süße Leben in Italien

La Dolce Vita, das süße Leben in Italien

 

La Dolce Vita – das süße Leben. Was für ein Thema! Damit assoziiere ich Italien und alles, was damit an Schönem verbunden ist. Tage am Meer und in der Sonne, der Duft von Zitronen, Jasmin und Lavendel. Ich hätte mich z.B. über ein Lavendel Duschgel aus der berühmten sizilianischen Parfum Manufaktur Ortigia,

 

Lavendel Duschgel © Ortigia

Lavendel Duschgel © Ortigia

 

oder auf einen Duft aus der Eau Parfumée Serie von Bulgari gefreut.

 

Eaux Parfumées © Bulgari

Eaux Parfumées © Bulgari

 

Natürlich hätte die Glossybox auch voll punkten können, wenn sie das passende Parfum zum Thema in die Glosybox gepackt hätten, nämlich Christian Dior’s Dolce Vita.

Dolce Vita © Christian Dior

Dolce Vita © Christian Dior

 

La Dolce Vita – natürlich gehören auch die italienische Kunst und Italiens große Künstler dazu. Die wenigsten von uns können wie Sandro Botticelli malen…

 

Geburt der Venus von Boticelli

Geburt der Venus von Sandro Botticelli

 

…aber eine schöne Make-up Palette hätte sich sehr gut in der Glossybox gemacht – in Kombination mit dem Emité Pinsel, der enthalten war.

 

Gosh Eyeshadow Palette und Emire Eyeshadow Pinsel

Gosh Eyeshadow Palette und Emite Eyeshadow Pinsel

 

La Dolce Vita. Dolci sind Süßspeisen auf italienisch. Dass die Glossybox keine Kuchen verschicken kann ist klar, aber eine kleine Süßigkeit, wie diese Pastiglie Leone hätten perfekt gepasst.

 

Italienische Süßigkeit - Pastiglie Leone

Italienische Süßigkeit – Pastiglie Leone

 

Natürlich gehören für mich zum La Dolce Vita Lebensgefühl auch ganz klassische italienische Gerichte – Spaghetti mit Tomaten und Olivenöl. Ein kleines Fläschchen davon hätte in die Glossybox gepasst, denn das kann man sowohl als Lebensmittel, als auch für den Körper verwenden (es eignet sich toll, um die Nagelhaut zu pflegen!) und sich auch zur Pflege sprichwörtlich “in die Haare schmieren”!

 

italienische Spaghetti, Tomatenmark und Olivenöl

italienische Spaghetti, Tomatenmark und Olivenöl

 

La Dolce Vita – das süße Leben. Ein schwarzweiß Film von Frederico Fellini aus dem Jahr 1960 mit Marcello Mastroianni und Anita Ekberg, bei dem beide in einer Schlüsselszene in Roms Trevi-Brunnen badeten. Oder wie wär’s mit Ein Herz und eine Krone einer romantischen italienischen Komödie aus dem Jahre 1953, mit Audrey Hepburn und Gregory Peck? Italienisches Lebensgefühl pur.

 

La Dolce Vita

La Dolce Vita

 

Ein Herz und eine Krone

Ein Herz und eine Krone

 

Ein Kino-Gutschein oder einer für Film-Downloads hätte Platz in der La Dolce Vita Glossybox gefunden. Oder wie wär’s mit einem Gewinnspiel für ein Fahrsicherheitstraining in einem Fahrzeug der FIAT-Gruppe? Vielleicht  sogar eine Wochenendbenutzung für einen FIAT 500? Das wäre doch mal etwas anderes gewesen!

 

Autobianchi Oldtimer

Autobianchi Oldtimer

 

La Dolce Vita – das süße Leben, was hätte man aus dieser Glossybox alles machen können! Und was war letztendlich drin? Ein Palmolive Aroma Sensations Duschgel, ein Fruity Shine Strawberry Labello, ein So Susan Cosmetics Highlighting Pencil, eine Emité Eye-Show Brush und ein einziges italienisches Produkt, ein Körperpuder von Borotalco. Darüber hinaus gab es zwei 20-Euro-Gutscheine, die aber erst greifen, wenn man um die Summe X eingekauft. Solche Gutscheine landen bei mir meistens gleich im Papierkorb.

 

HappyFace313 La Dolce Vita Glossybox Borotalco 7

 

Das Duschgel kostet beim DM EUR 1,15, der Labello EUR 1,95, das Körperpuder kann man im Internet bereits ab EUR 3,90 erstehen. Um den Wert der Glossybox nach oben zu pushen, wurden dann noch der Highlighter zu EUR 20 und der Pinsel zu EUR 30 hinzugefügt. Was das alles mit La Dolce Vita zu tun haben soll, wird mir immer schleierhaft bleiben! Aber nicht nur mir geht es so. Die Kommentare zu dieser Glossybox sprechen eine ganz eigene Sprache (hier), insbesondere, wenn man weiter nach unten scrollt.

Überhaupt hat die Glossybox extrem nachgelassen. Waren früher Produkte höheren Niveaus dabei – Maria Galland Creme, Seren von Lancome und Clinique, Essie und Opi Nagellacke – so kommen jetzt viel mehr No-Name Produkte, Sachen aus dem So Susan Cosmetics Sortiment (da scheint’s eine besondere Kooperation zu geben!), Labellos und Palmolive Shower-Gels in die Boxen. Wo liegt das Problem bei den Machern der Glossybox? Steckt in Österreich nicht genug Kaufkraft dahinter? Was sagt die Glossybox Österreich dazu?

Was sagen Sie dazu? Wie gefällt Ihnen die La Dolce Vita Glossybox?

x

       🙂       Ihnen einen sehr SCHÖNEN Start in die Woche!      🙂

x

 

 

 

17 Comments
  • irismaya2
    August 24, 2015

    Das ist natürlich enttäuschend. Meine Produkte wären es ohnehin nicht wirklich gewesen, aber das Thema verstehe ich auch gar nicht…

    • happyface313
      August 24, 2015

      🙂 Ja, ich war wirklich platt, konnte es gar nicht glauben, dass die Glossybox so etwas auf die Reise schickt, insbesondere, als es ein Thema gab.
      Und genau das ist es: wenn die Glossybox jeden Monat eine Box schickte ohne vorher so ein Tamtam um eine Box zu machen, würde ich wahrscheinlich nur denken “Pech gehabt, vielleicht ist die nächste Box besser” aber so – La Dolce Vita usw., wirklich enttäuschend!
      Dir noch einen sehr schönen Abend und ganz liebe Grüße 🙂

  • Carie
    August 24, 2015

    Here in the U.S. It’s the same. I signed up and got my first Glissy Box on Aug. 8. It contained a lip balm, a blacke eye pencil,cellulite cream, a one use facial mask and a tube of a skin conditioneR. Only the lip balm and eye pencil were full size, and I knew none if the brand names. On Auggust 21 (13 days later) I received my second Box and it contained lip balm, black eye pencil (just received these items less than two weeks before) , a facial cleanser and two items that I did really like, pink nail color and a lash primer. Again, I didn’t know the brands. So if in my third Glossy box, I get another lip balm and black eye pencil, I quit!!!

    • happyface313
      August 24, 2015

      🙂 I think it’s really frustrating when you get nearly the same stuff over and over again!
      And it used to be that Glossybox would contain well known high end products – Lancome, Clinique etc., if not in regular, but in trial sizes – 5, 7 or 15ml. Of course I understand that they want to promote some no-name brands, but if they add one no-name and one drug-store product per box, ok. But this isn’t fair for what they’re chargeing.
      Well, I wish you very good luck with your next Glossybox! Keep me posted on what’s inside, please.
      Big hugs xoxo 🙂

      • Carie
        August 25, 2015

        I will keep you posted. Big Hugs right back to you

      • happyface313
        August 25, 2015

        🙂 Thank you! xo 🙂

  • nixe
    August 24, 2015

    Oje…du solltest dich beschweren, so ein komischer Inhalt….ja, wie irismaya2 schon bemerkte: enttäuschend (um nicht vera….äppelt zu schreiben)
    Liebe Abendgrüße
    von der Nixe

    • happyface313
      August 24, 2015

      🙂 Habe ich getan! Ich habe diesen Blogpost an die Glossybox weitergeleitet und nach einer Erklärung gefragt.

      Zusätzlich habe ich einen Kommentar auf der Glossybox.at-Seite abgegeben. Die posten die Kommentare nicht chronologisch, so wie es Usus ist, sondern nach Anzahl der gegebenen Herzen. 5 Herzen = sehr gut: die stehen alle ganz oben und 1 Herz = mangelhaft: stehen ganz am Ende…da muss man sich dann runter scrollen. Aber die 1-Herz Bewertungen überwiegen bei dieser Box. Schade! Sehr schade!

      Dir auch noch einen sehr schönen Abend, liebe Nixe 😀

  • inesmeyrose
    August 25, 2015

    Oh, Du hast sie ja doch vorgestellt. Meine Meinung: Die Drogerieprodukte darin sind eine Frechheit. Wenn der Labello hochpreisiger als das Duschgel ist, stimmt nix ..

    Ich habe die damals die erste Box für Österreich als Testmuster gehabt und das war eine der besten Boxen, die ich je gesehen habe. Da waren tolle Sachen drin, z.B. etwas aus der von Dir auch erwähnten Maria Galland Gesichtspflege in toller Größe. Bei Maria Galland bin ich durch die GB jahrelang zahlende Kundin geworden trotz der hoen Preise.

    Die Box kann man so nur zurückschicken (hat man da ein Widerrufsrecht?) oder kündigen, oder?

    Liebe Grüße aus Deiner Heimatstadt sendet Dir
    Ines

    • happyface313
      August 26, 2015

      🙂 Ich finde auch, dass das nicht dem ursprünglichen Konzept hochwertiger Kosmetik entspricht.
      Nein, liebe Ines, retournieren kann man die Boxen meines Wissens nach nicht. Inzwischen habe ich zwei Antworten von der Glossybox bekommen – die ich demnächst posten werde.
      Dir noch einen schönen Tag und herzliche Grüße 🙂

  • Beauty and More
    August 25, 2015

    Ha sollte sich Glossybox vielleicht mal zu Herzen nehmen deinen Post 😉 Ich versteh halt nicht wofür ein Thema ausgesucht wird zu dem die Produkte letztendlich gar nicht passen… LG

    • happyface313
      August 26, 2015

      🙂 Ich habe jetzt eine Antwort von der Glossybox bekommen – werde sie in den nächsten Tagen posten.
      Liebe Grüße 🙂

  • lizzy
    August 27, 2015

    Habe nach 2 Jahren Treue endgültig gekündigt und mir folgendes bestellt: http://www.beauty.at/beauty-box.html
    Habe 13 (!!!) Produkte bekommen für € 21,90. 9 Davon sind hochwertig. Das Foto der Box habe ich sofort an den Kundendienst der GB weitergeleitet. Habe aber nur eine automatische Antwort bekommen. Ich fühle mich irgendwie abgezockt. Es ist schade wenn man so eine tolle Idee so herunterwirtschaftet. GLG

    • happyface313
      August 27, 2015

      🙂 Das ist ja wirklich ärgerlich. Kann Deinen Unmut total verstehen.
      Die Beauty-Box ist der Wahnsinn, die lohnt sich wirklich. Bestelle ich mir auch hin und wieder, wenn ich daran denke. Was ich schön finde, ist dass es dort KEIN Abo gibt und man nur kauft, was man haben möchte.
      Danke für Deine Nachricht und Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße 🙂

  • viveka
    August 27, 2015

    What a fantastic post about … a Glossybox. I’m still getting them too .. and it’s a hit and miss. It seems like you get a lot more for your money in the boxes, but I must say the special boxes are great value. But I have come across some fantastic products that I would never know about and today using. Love how you have made the bed for this box.

  • April
    August 31, 2015

    Hallo!
    Selten habe ich eine – überaus berechtigte – Kritik so stilvoll verpackt gelesen. Die Macher der Glossy Box sollten dich als Inspirationsquelle einstellen. Viele Grüße von einer aus gutem Gund boxabstinenten April!

    • happyface313
      August 31, 2015

      🙂 Hallo zurück 🙂
      und herzlichen Dank für das Kompliment.
      Ich habe mir vor langer Zeit geschworen kein “Mecker-Blog” zu werden. So soll es bleiben, auch wenn mir etwas nicht gefällt.
      Als Inspirationsquelle der Glossybox hatte ich mich bisher noch nicht gesehen, aber eine zusammenzustellen könnte ich mir gut vorstellen.
      Warum bist Du “boxabstinent”? Zu viele schlechte Erfahrungen gemacht?
      Einen schönen Abend und liebe Grüße 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: