How I Wear My: Boho

 

When I think of Boho style I think of the early 1970’ies I spent in Santa Monica, CA. I recall bright blouses and maxi dresses made of cotton and silk, sandals, leather jackets and bags with fringes and lots of silver jewelry. In those days batik dyes were in style, as well as Indian inspired materials that contained tiny little mirros – they always fascinated me. It was a cheerful and comfortable style.

Wenn ich an Boho denke, erinnere ich mich an die frühen 1970’iger Jahre zurück, die ich in Santa Monica, Kalifornien, verbrachte. Mir kommen Erinnerungen an bunte Blusen und Maxi Kleider aus Baumwolle und Seide, Sandalen, Lederjacken mit Fransen und ganz viel Silberschmuck. Damals wurde viel Batik getragen und indisch inspirierte Teile, mit so vielen, winzigen Spiegelchen. Die haben mich schwer beeindruckt. Es war ein fröhlicher und bequemer Modestil.

 

HappyFace313-How-I-Wear-My-Boho-3

 

There are a couple of boho style tunics in my closet – colorful, with mirros and beads and everything the heart desires. However, I only wear them at home or to the beach. But how to include boho style into everyday life? What would I wear outside of my confined home?

Es gibt ein paar Boho Tuniken in meinem Schrank – farbenfroh, mit Spiegelchen und Perlen; so, wie ich sie mag. Allerdings trage ich sie nur Zuhause oder zum Strand. Wie aber nun den Boho Style im täglichen Leben tragen? Was außerhalb der schützenden Wände anziehen?

 

HappyFace313-How-I-Wear-My-Boho-Collage

 

I took my favorite C&A jeans and added a black cotton blouse by H&M (present collection). The edges are bordered in orange, red and white and the front closes with tomato red tasseled cords. Instead of wearing my all time favorite ballerina flats, I polished my toenails orange and slipped on my Orans. And then I just added jewelry – a bunch of silver and orange bracelets, a Pelages et Camouflages  Twilly wrapped around a bangle and a matching ornage Lift pendant.

Ich nahm meine Lieblingsjeans von Charme & Anmut und dazu eine schwarze Baumwollbluse aus der aktuellen Kollektion von Hasi & Mausi. Die Abschlüsse zieren Borten in orange, rot und weiß. Vorn wird sie mit einer tomatenroten Kordel verschlossen, an denen passende Quasten baumeln. Anstatt die von mir bevorzugten Ballerinas anzuziehen, lackierte ich mir die Fußnägel orange und schlüpfte in meine Oran- Sandalen. Dazu noch Schmuck zum Abrunden: Armbänder in Silber und orange, ein Pelages et Camouflagen Twilly um einen Armreif gewickelt und der passende Lift-Anhänger.

 

HappyFace313-How-I-Wear-My-Boho-14

 

If I remember correctly boho style means natural skin – not a lot of make-up. So I used natural colors for my face. Except for the coral GUERLAIN blush here, these beauty products are from the Danish company GOSH Copenhagen. First I used Primer Plus. To cover up some skin irregularities I smoothed just a tad of GOSH Foundation Drops on to my skin. Then matted it with mineral powder and gave myself some rosy checks with the GUERLAIN blush.

Wenn ich das recht erinnere, dann trägt man zum Boho Style einen eher natürlichen Look, also nicht so viel Make-up. Ich wählte deshalb natürliche Farben für mein Gesicht. Ausser das GUERLAIN Rouge hier, sind alle Kosmetika von GOSH Copenhagen. Zuerst grundierte ich mit dem Primer Plus. Um Hautunregelmäßigkeiten zu überdecken, trug ich gezielt an den Stellen die GOSH Foundation Drops auf. Mattiert wurde dann mit dem Mineral Puder. Das GUERLAIN Rouge sorgte für rosige Wangen.

GOSH Copenhaben + GUERLAIN cosmetics

GOSH Copenhaben + GUERLAIN cosmetics

 

Normally I use „color“ on my eylids – shades of lavenders and purples or greens, corresponding with my brownish-greenish eyes. For the first time I’ve used this To be Cool in Copenhagen matte palette and was surprised what it does to my eyes.  To let my eyes sparkle I added the green Forever eyeshadow stick as eyeliner and topped my lashes off with Rebel Eyes mascara. What I really like about it is that it doesn’t start to crumble after a day in the office. For my lips I used Forever Lip Shine in 02 Sweet Moments and added a coat of the new Lip Oil in 003 Rose that DOESN’T stick!

Normalerweise verwende ich “Farbe” auf meinen Augenlidern – Flieder und Lilaschattierunge, sowie grün. Alles Farben die zu meinen braungrünen Augen passen. Als ich die To Be Cool In Copenhagen Lidschattenpalette zum ersten Mal benutzt hatte, war ich überrascht, was sie aus meinen Augen machte. Ich wollte, dass meine Augen so richtig strahlen und und verwendete deshalb den grünen  Forever Eyeshadow Stick als Eyeliner. Abschließend tuschte ich meine Wimpern mit der neuen Rebel Eyes Mascara. Besonders gut gefällt mir, dass sie nach einem ganzen Tag im Büro nicht anfängt zu krümeln. Meine Lippen schminkte ich mit Forever Lip Shine 02 Sweet Moments und darüber kam das neue Lip Oil in 003 Rose, das NICHT klebt!

 

GOSH - 9 Shades Shadow Collection - To Be cool in Copenhagen

GOSH – 9 Shades Shadow Collection – To Be cool in Copenhagen

 

The final touch is my good old Hermès Garden Party bag with the tassles, picking up the colors in my blouse and my jewelry. I love it, because it’s so versatile.

So, now that you’ve seen boho style á la HappyFace313, please head over to Jill of Everything Just So and Adrienne of The Rich Life (on a budget) who are hosting the How I Wear My-Series and are showing many lovely ladies and their boho styles!

Den Abschluss bildet meine gute alte Hermès Garden Party mit den bunten Troddeln, die die Farben von Schmuck und Bluse aufgreifen. Ich bin total von ihr begeistert, weil sie so vielseitig einsetzbar ist.

Da Sie jetzt Boho-Style á la HappyFace313 gesehen haben, schauen Sie doch bitte später bei Jill von Everything Just So und Adrienne von The Rich Life (on a budget) vorbei, die auch diesen Monat wieder für die How I Wear My-Serie verantwortlich zeichnen und viele Damen und mit ihren individuellen Boho-Looks vorstellen.

 

Hermès Garden Party, Carmen Tassles, Lift pendant & Twilly Pelages et Camouflages

Hermès Garden Party, Carmen Tassles, Lift pendant & Twilly Pelages et Camouflages

 

Do you like boho style! Do you wear it? And if so how?

Mögen Sie den Boho Style? Tragen Sie ihn? Und wenn ja, wie?

.

🙂       Have a very HAPPY day!       🙂

🙂       Ich wünsche Ihnen eine WUNDERSCHÖNEN Tag!       🙂

 

* PR-Muster * – Die GOSH Produkte erhielt ich als PR-Muster. Der Beitrag gibt – wie immer – meine eigene, ehrliche Meinung wieder.

PR-Samples – The GOSH products were given to me. All opinions expressed here are my own, as always.

30 Comments
  • Katho
    April 6, 2016

    Guten Morgen Happyface, was für eine schöne Fotoserie von Dir! Das sieht toll aus! Jetzt habe ich auch richtig Lust mich frühlingshaft zu kleiden, aber das Wetter läßt es in Hambug nicht zu…leider !

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Danke Dir, liebe Katho!
      Schade, dass das Wetter in HH so grindig ist, aber hier wird’s auch wieder schlechter…pünktlich zum Wochenende!
      Ich wünsche Dir noch einen schönen, entspannten Abend und ganz viel Sonnenschein 🙂

  • Carolin
    April 6, 2016

    It’s my (garden) PARTY and I cry if I want to! Ich liebe die Tasche auch… Boho steht Dir und der Tasche auch! LG Carolin

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Hihihi, Du hast die Tasche ja auch, nicht, liebe Carolin?
      Ist sie nicht schön? Ich bin auch immer wieder verliebt in dieses tolle und zugleich sehr praktische Stück!
      Jedenfalls DANKESCHÖN!
      Schönen Abend und herzliche Grüße 🙂

  • The Blonde Lady Lioness
    April 6, 2016

    Die Tasche mit den Bommeln ist absolut grossartig!
    Liebe Grüsse
    Steffi

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Danke, liebe Steffi,
      ich erfreue mich auch regelmäßig an dieser Kombi.
      Dir noch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße zurück 🙂

  • Maja
    April 6, 2016

    Wenn ich dich so in der Stadt sehen würde würde ich nicht an Boho denken. Ich würde denken WOW wie Chic die Dame angezogen ist. Gefällt mir sehr gut!

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Wow, was für ein Kompliment! Herzlichen Dank, liebe Maja,
      das freut mich sehr!
      Sei ganz liebe gegrüßt 🙂

  • Chrissie
    April 6, 2016

    Ich liebe diesen Style und diesen Look – und ich habe zum Glück aus grauer Vorzeit auch noch einiges im Schrank, das ich jetzt getrost wieder rauskramen kann 🙂

    GLG aus der EDELFABRIK Chrissie

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Manchmal lohnt sich Aufheben also doch – solange man die Figur behalt 😉
      Bin gespannt auf die Neuinterpretationen Deiner Kleiderschrank-Funde, liebe Chrissie!
      Ganz liebe Grüße zurück und einen schönen Abend 🙂

  • niasunset
    April 6, 2016

    Wonderful colours, I loved them all. Thank you, Love, nia

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Thank you, dear Nia!
      Big hug to you xo 🙂

  • Tina von tinaspinkfriday
    April 6, 2016

    Wow richtig toller Look . Oh und die Tasche ist richtig schön.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Ganz vielen Dank, liebe Tina!
      Die Tasche mag ich auch richtig gern… 😀
      Einen entspannten Abend wünsch ich Dir und
      ganz liebe Grüße zurück 🙂

  • claudialasetzki
    April 6, 2016

    Der Bohemian Style an dir ist wunderschön! Feminin mit einem Touch Romantik!
    Ich mag den Boho Style, gehört für mich persönlich zu “Sommer ” und “Strand”!
    LG Claudia

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Danke, liebe Claudia!
      Diesen Look kann ich mir auch an Dir sehr gut vorstellen.
      Du hast bestimmt auch einige schöne Boho- (Strand-) Blusen und Kleider in Deinem Schrank hängen, oder?
      Herzliche Grüße 🙂

  • nixe
    April 6, 2016

    Schick, schick 🙂

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Danke, danke, danke, liebe Nixe!
      Sei herzlich gegrüßt 🙂

  • Sunny
    April 6, 2016

    Ah, da schau her. Ich hab die buse heut auch an. Die Bilder für den Post aind scho im Kasten. Chic umgesetzt. LG Sunny

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Danke, liebe Sunny!
      Ich kann ja leider nicht bei Dir kommentieren, aber nachdem ich neulich Deinen Post gesehen habe in dem Du eben diese Bluse trägst, hab ich Dir schon auf Insta gesagt, dass ich sie auch habe. Finde sie herrlich, auch weil sie so schön dünn ist.
      Schönen Abend und herzliche Grüße 🙂

  • stempelplatz
    April 6, 2016

    Ein tolles Outfit, würde ich auch direkt so tragen. Orange ist meine Lieblingsfarbe….:-)

    LG und noch eine schöne Woche !

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Orange gehört auch mit zu meinen Lieblingsfarben.
      Ist einfach eine gute-Laune-Farbe!
      Danke! Dir auch noch eine sehr schöne Woche und ganz liebe Grüße 🙂

  • Sabine Gimm
    April 6, 2016

    Finde ich sehr cool den Style. Bist Du ein Herbsttyp?

    Liebe Grüße Sabine

    • happyface313
      April 6, 2016

      🙂 Danke, liebe Sabine!
      Herbsttyp? Ich habe absolut keine Ahnung.
      Der Sommer ist mir zu heiß, der Winter zu kalt – da bleiben eigentlich nur Frühling und Herbst.
      Könnte sein, dass ich ein Herbsttyp bin. Ich freue mich jedenfalls immer auf die neuen Herbstkollektion, auf Cord, Samt und neue Strickjacken und Tücher.
      Schönen Abend und liebe Grüße 🙂

      • Sabine Gimm
        April 9, 2016

        Ich meinte auch von den Farben her. Stehen Dir eher warme oder eher kühle Farben?

      • happyface313
        April 9, 2016

        🙂 Ich würde sagen warme Farben, liebe Sabine.
        Meine Lieblingsfarbe lila ist sehr grenzwertig. Es gibt einige Schattierung die mir toll stehen und andere lassen mich tot aussehen.
        Dir einen schönen Samstag und liebe Grüße 🙂

  • pattimoed
    April 7, 2016

    What wonderful colors, tunics and tassels. Great look!

    • happyface313
      April 8, 2016

      🙂 Thank you very much!
      Have a very HAPPY Friday 🙂

  • Nadine Fei
    April 10, 2016

    Toller Boho-Style á la HappyFace313! Passt Dir wunderbar und Du siehst sehr fesch und cool aus! Und in die Tasche habe ich mich gleich verliebt 😉

    Liebe Grüße,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: