Eine InStyle Box mit vielen schönen Überraschungen

WERBUNG für die InStyle Box

.

Ich liebe die InStyle Box! Klingt ein wenig übertrieben? Finde ich nicht, denn bisher habe ich immer wieder interessante und ungewöhnliche Überraschungen in der Box gefunden.

Da ich in den letzten Monaten so extrem durch meinen Job eingebunden war, bin ich nicht einmal dazu gekommen Ihnen diese InStyle Box FALL EDITION vorzustellen. Die Produktzusammenstellung war aber derartig gelungen, dass ich sie Ihnen in einem kleinen Unboxing nicht vorenthalten möchte!

.

InStyle Box

Kiss New York Professional – Lipstick mit Gloss

.

1. Kiss New York Professional – KIL18 Red Heat

Ein roter Lippenstift passt immer. Besonders dann, wenn er in einem klassischen Rot gehalten ist wie dieser von Kiss New York Professional. Seine Formel soll “…ein seidiges Satin-Finish verleihen, das die Lippen pflegt ohne dabei an Haltbarkeit zu verlieren…”

Dieser TRUISM Lippenstift ist ungewöhnlich und verbirgt zudem ein Geheimnis. Es fängt mit der außergewöhnlichen Form an – die Stift ist tropfenförmig und lässt sich deshalb gut auftragen. Wer es gern etwas glänzender auf den Lippen mag, kann den zusätzlich eingebauten Gloss darüber verwenden. Einfach die “rote” Kappe am Ende des Stiftes abziehen und voilà! Man hat hält ein kleines Gloss Töpfchen in der Hand. Genial!

Die Marke war mir bisher nicht bekannt. Sie wird u.a. über Müller vertrieben. Der Preis des Lippenstiftes liegt bei ca. 8 Euro.

.

InStyle Box

leider ohne Bedienungsanleitung – Pony Puffin

.

2. Pony Puffin

Spätestens seit es die Fernsehshow “Die Höhle der Löwen” gibt, sind diese Dingerchen in aller Munde, oder besser auf vielen Köpfen wiederzufinden. Dabei handelt es sich bei Pony Puffin um ein Silikon-Hilfsmittelchen, das aus einem mickrigen Pferdeschwänzchen einen tollen, voluminösen und formschönen Pferdeschwanz zaubern soll. Nur wie? Keine Ahnung, eine Bedienungsanleitung war leider nicht dabei. Das finde ich wirklich schade, denn ich hätte es gern ausprobiert.

So gesehen bin ich glücklich, dass meine Haare ohnehin so kräftig sind, dass meinem natürlicher Ponytail immer wieder Bewunderung gezollt wird.

Der Preis des Pony Puffin liegt bei ca. 10 Euro.

.

InStyle Box

Gilette Venus Rasierer

.

3. Gillette Venus Swirl

Rasierer sind regelmäßige Gäste in (Beauty) Boxen. Spätestens dann, wenn einer der vielen Hersteller ein neues Modell herausbringt oder einen alten Bekannten aktualisiert, gibt’s Rasierer Nachschub.

Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass sich der Schwingkopf nicht nur nach oben und unten bewegt. Ein Kugelgelenk sorgt dafür, dass er in alle Richtungen hin beweglich ist und deshalb auch schwierig zu erreichende Stellen von unerwünschten Haaren befreien kann. Das gute Stück kommt gleich in den Koffer, damit ich für die nächste Urlaubsreise rasiertechnisch versorgt bin.

Der Preis für den Gillette Venus Swirl liegt bei ca. 10 Euro.

.

InStyle Box

l’Oreal Nagellack-Duo

.

4. l’Oreal Indefectible Gel-Nagellack – 012

Die InStyle Herbst Box enthält ein weiteres Kombi-Produkt. Aus der l’Oreal Indefectible Serie gibt es einen Farb- und Überlack. Die Farbe nennt sich “012 – Forever Mink” und ist ein zarter Lachston.

Angegeben wird der Preis für diesen Kombi-Nagellack mit ca. 8,90 Euro.

.

InStyle Box

Nature Box Körperbutter

.

5. Nature Box Körperbutter

Auch die Marke Nature Box ist mir neu. Die InStyle Box sagt darüber:

Die neue Haar- und Körperpflegemarke Nature Box vereint eine nachhaltige Produktphilosophie mit einem positiven Lebensgefühl. In fünf Produktlinien, mit 100 Prozent kaltgepressten Ölen und ohne* Silikone, Parabene und Sulfate, zeigt Nature Box, dass sich effektive Beautypflege von außen und ein positives Gefühl von innen heraus zusammenfügen. Die Nature Box Körperbutter mit 100% kaltgepresstem Avocado-Öl schützt und repariert trockene Haut intensiv für ein Gefühl von absoluter „Beauty Positivity“.

Bei solchen Werbeversprechen bin ich immer ein wenig vorsichtig und habe deshalb den Code Check  befragt. So natürlich wie die Firma Henkel ihr Produkt darstellt ist es nicht. Dennoch ist die Körperbutter so gut, dass ich sie gerne ausprobieren werde!

Die Körperbutter kann man für rund 5 Euro erwerben.

.

InStyle Box

Ich schenk’ Dir mein Herz

.

6. The Jeweller

Welche Frau freut sich nicht über Schmuck? Und so ist die kleine Silberkette mit dem ausgestanzten Herz eine schöne Überraschung. Mir ist sie aber zu filigran und deshalb werde ich sie bei passender Gelegenheit verschenken.

Ein besonderes Goodie war aber, dass man mit einem Gutscheincode einen 12 Euro Shopping-Vorteil erhielt. Die Webseite von The Jeweller (*hier – Werbelink) bietet aber regelmäßig Aktionen an, von denen man profitieren kann. Ich sag’ nur Valentinstag…

Die Kette kostet ca. 23 Euro.

.

InStyle Box

Pochette EIGER, Maison Mollerus

.

7. Maison Mollerus Clutch EIGER

Wow! Was für eine Überraschung! Die Herbst Edition der InStyle Box erhielt eine kleine Pochette mit Namen EIGER von Maison Mollerus (*hier – Werbelink). Das bis heute familiengeführte Unternehmen aus der Schweiz wurde 1984 gegründet und wird heute, gut 30 Jahre später, von Mimi Mollerus, der Tochter des Untenehmensgründers geführt.

Ernst Mollerus benannte die Firma anfangs nach seiner Frau Monika. Deshalb ziert das Firmenloge das MM. Dazu wählte er den Ikarus als Symbol, der sich mit dem doppelten M verbindet. Später wurde die Frima in Maison Mollerus umbenannt. Ich kann mich sehr gut an die Vielfalt von schwarzen Maison Mollerus Taschen erinnern, die das Stadtbild prägten.

.

InStyle Box

schwarze Pochette EIGER von Maison Mollerus

.

Maison Mollerus ist ein klingender Name, der mit Marken wie MCM, Goldpfeil und Louis Vuitton in einem Atemzug genannt wurde und nach wie vor für einen hochwertigen Lifestyle steht. Leider hatte ich die Marke ein wenig aus den Augen verloren. Diese schöne kleine Pochette ist mir aber Anreiz, mich wieder mit dem Angebot des schweizer Taschenherstellers intensiver zu beschäftigen.

Der Preis für die Maison Mollerus EIGER Pochette wird mit 69 Euro angegeben.

.

InStyle Box

Cupper BE HAPPY Tee und no drama Becher

.

8. Cupper Be Happy Tea

Na, wenn ein Tee namens BE HAPPY nicht für mich ist, dann weiss ich auch nicht! Passend zur Jahreszeit enthält die InStyle Box einen Tee, der “…zitronige Frische und eine aufregend scharf-würzige Note aus Zimt, Ingwer und schwarzem Pfeffer…” zu einem Erlebnis machen soll. Ich bin gespannt!

Den Tee kann man für rund 3 Euro erwerben.

.

9. InStyle No drama Becher

Das Lama mit seinen flotten Sprüchen verfolgt uns ja schon seit einiger Zeit. Deshalb hat sich wohl auch die InStyle überlegt zu ihrer Box einen No drama-Emaillebecher beizusteuern. Insbesondere als Gegenstück zum Be Happy Tee. Der vintage anmutende Becher ist weiß mit schwarzem Ausdruck. Irgendwie muss ich bei Emaille-Bechern immer an alte Cowboy-Filme denken. Vor meinem geistigen Auge sehe ich Old Shatterhand, wie er seinen Kaffee über dem offenen Feuer braut.

Leider ist bei meinem Becher eine Ecke des Emails abgesprungen, aber wie heisst es so schön “einem geschenkten Gaul schaut man nicht in’s Maul!” Der Becher wird künftig als Stiftehalter umfunktioniert.

Der Becher kostet regulär 16 Euro.

.

InStyle Box

Hallo Wach! mit Cola Rebell Bonbons

.

10. Cola Rebell Weck Mich Bonbons

Das letzte Produkt dieser Box sind Bonbons. Die Firma Cola Rebell grüßt “mit Herz aus Hamburg”. Schon allein deshalb müssen diese FeststoffCola Bonbons doppelt gut schmecken, oder? Tun sie auch. Sie heissen WECK MICH und auf der Webseite (*hier – Werbelink) heisst es:

…Eine geschmacksreiche Gaumenrevolution, mal aufbrausend scharf, mal provozierend frisch, mal prickelnd säuerlich – mit dem unverwechselbaren natural Colageschmack von ColaRebell. Die weltweit erste FeststoffCola regt durch eine ausgeklügelte Rezeptur die Geschmacksnerven an – Sinnlichkeit und Power pur. Gut verträglichliches Guarana mit extra hohem Koffeingehalt, Taurin und die perfekte Dosis Chili machen müde Rebellen munter…”

Bei Chili ist mir kurz der Atem gestockt. So richtig scharf mag ich nämlich gar nicht. Aber hier ist nur ein ganz klein wenig davon enthalten, der den Cola Geschmack abrundet. Dazu ein Hauch von Menthol – lecker!

Auf die mit Brausepulver gefüllte Variante bin ich schon sehr gespannt. Die werde ich mir beim nächsten Heimatbesuch kaufen!

Das 40g Päckchen kostet ca. 1,50 Euro.

.

InStyle Box

Überraschungen!

.

Das in der InStyle Box enthaltene Herbst Editions-Heftchen enthält nicht nur Informationen zu allen Produkten, sondern es enthielt auch inzwischen abgelaufene Gutschein-Codes. Außerdem erhält man mit jeder InStyle Box zusätzlich 3 Ausgaben der InStyle als E-Paper.

Die InStyle Box erscheint alle 3 Monate. Falls Sie die Box(en) bestellen (*Werbelink) möchten – sie kostet im flexiblen Abo pro Box 29 Euro 95. Ein Halbjahres-Abo kostet 54 Euro und ein Jahresabo kostet 100 Euro. Aber ACHTUNG: Die Abos verlängern sich automatisch! Da ich solche Fristen gern mal vergesse, trage ich mir die Kündigungstermine inzwischen in meinen Kalender ein!

.

Fazit

Diese Box ist wirklich ein gelungener Mix aus neuen, interessanten und schönen Dingen des Lebens. Es hat kein Produkt gegeben, bei dem ich gedacht hätte “ach, nö….!” Die vielen Überraschungen haben mich total begeistert!

.

Haben Sie diese InStyle Box ergattern können? Wie gefällt sie Ihnen?

.

🙂       Ich wünsche Ihnen ein sehr SCHÖNES Wochenende!      🙂

.

 

11 Comments
  • Dottoressa
    Januar 19, 2019

    Liebe Claudia!
    Also Cupper Be Happy Tea kann in erster Linie für Dich gemacht sein
    Meine Comments haben sich verloren-von Post über Deine Freundin Wivi bis jetzt
    Ich hoffe das diesmal alles gut wird und wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Dottoressa

    • happyface313
      Januar 19, 2019

      🙂 Liebe Dottoressa,
      manchmal landen Kommentare im Spam-Ordner, auch von solchen lieben Menschen wie Dir. Oder sie landen im Cyberspace. Who knows?
      Danke, dass Du an mich denkst!
      Hab Du auch ein schönes Wochenende!
      Ganz liebe Grüße zurück 🙂

  • EvelinWakri
    Januar 19, 2019

    Liebe Claudia,
    Bis jetzt war mir die InstyleBox unbekannt. Klingt aber sehr interessant und Deine Box enthielt tolle Produkte, die ich ebenso nicht kannte. Danke fürs vorstellen und ganz liebe Grüße EvelinWakri

    • happyface313
      Januar 19, 2019

      🙂 Liebe Evelin,
      die InStyle Box finde ich immer wieder spannend. Ich muss aber zugeben, dass die Fall-Edition wirklich außergewöhnlich gut war!
      Ich freu mich und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen.
      Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße 🙂

  • Sabine Ingerl
    Januar 20, 2019

    Liebe Claudia,
    den Glücklichmachenden Tee trinke ich in der Arbeit. Ob es daran liegt, dass mir mein Job Spaß macht? 🙂 Auf jeden Fall schmeckt er.
    Der Lippenstift hat eine tolle Farbe!
    Liebe Grüße
    Sabine

    • happyface313
      Januar 20, 2019

      🙂 Liebe Sabine,
      das ist eine gute Idee – dorthin werde ich mir ein paar Beutelchen mitnehmen. Kann nix schaden, nur besser werden!
      Hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße 🙂

  • Lisa
    Januar 20, 2019

    Liebe Claudia,
    ich habe schon öfter mit der INSTYLE Box geliebäugelt. Der Inhalt ist ganz nach meinem Geschmack. Die kleine schwarze Tasche finde ich besonders schön. Dazu der rote Lippenstift und fertig ist der Ausgehlook.
    Viele Grüße
    Lisa

    • happyface313
      Januar 20, 2019

      🙂 Das kann ich gut verstehen, liebe Lisa!
      Mir gefällt die InStyle Box auch sehr gut; diese war besonders schön, da hat auch alles irgendwie sehr gut zusammen gepasst.
      Schönen Abend und liebe Grüße 🙂

  • Tina von Tinaspinkfriday
    Januar 21, 2019

    Wow was da alles drin ist! Danke fürs ausführliche vorstellen 🙂
    Liebe Grüße Tina

    • happyface313
      Januar 21, 2019

      🙂 Liebe Tina,
      ja, die Box war wirklich prall mit ganz vielen Goodies bepackt.
      Hatte und habe immer noch eine riesige Freude daran!
      Schöne Woche und ganz liebe Grüße 🙂

  • Claudia
    Januar 22, 2019

    Das war ja eine tolle Box. Die “No Drama” passt auch super zum “Be Happy”! Das mit den Abos die sich automatisch verlängern ist schon nicht gut, aber wie du ja geschrieben hast, einfach im Kalender eintragen und schon kann man es gut im Griff haben. Danke für die Vorstellung!
    Liebe Grüße,
    Claudia

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: