In every job that must be done, there is an element of fun

WERBUNG für die schönen Dinge des Lebens in Wien mit Verlinkung & Social Media

.

The other morning I had to run an errand before I went to the office. It was in Vienna’s first district, with is the heart of the city. I wasn’t in a too big rush. And since I was planning to attend an afternoon blogger event, I had my camera handy.

Neulich musste ich morgens noch etwas erledigen, bevor ich in’s Büro fuhr. Dafür war ich in Wiens erstem Bezirk, den man als das Herz der Stadt betrachten kann, unterwegs. Ich hatte es nicht sehr eilig. Und da ich am Nachmittag zu einem Blogger Event eingeladen war, hatte ich auch meine Kamera dabei. 

.

wien vienna

lollipops from Zuckerlwerkstatt in Vienna

.

Die Zuckerlwerkstatt

At first I passed Die Zuckerlwerkstatt here, a very special kind of candy shop. The owners use old recipes and follow the Austrian tradition of candy making.There candy is made using the best ingredients, scissors, spatulas and bare hands only. What fascinates me is how they get miniature logos and motives like these happy faces into the candy?! Well, it actually starts out rather big and is a mere mechanical act of pulling and kneading the candy “dough”.

Zuerst kam ich an der Zuckerlwerkstatt hier vorbei, einem ganz besonderen Süßigkeiten-Geschäft. Die Eigentümer verwenden alte Rezepte und haben die Tradition des Zuckerl-Machens perfektioniert. Dort werden Bonbon nur aus den besten Zutaten, mit Scheren, Spateln und den Händen hergestellt. Was mich fasziniert, ist wie sie die Miniaturlogos und Motive wie diese kleinen Smiley-Gesichter in die Zuckerl bringen?! Nun ja, eigentlich beginnt alles recht groß und ist lediglich das Ergebnis händischem Kneten und Ziehen der Zuckermasse.

.

wien vienna

Happy Face candy not only for me

.

I’ve had a sweet tooth all my life. And apart from that I love to see and understand how things are made. I love to watch artisans at work! On a daily basis Die Zuckerlwerkstatt show how their beautiful candies are made. If you’re interested to watch, check out their website  – link below.

Seit ich denken kann bin ich eine Naschkatze. Zudem sehe und verstehe ich gern, wie Dinge hergestellt werden. Ich liebe es Künstlern bei ihrer Arbeit zuzuschauen! Die Zuckerlwerkstatt gibt in Wien täglich Einblick in diese Kunst. Bei Interesse schauen Sie doch auf deren Website vorbei. Den Link finden Sie weiter unten.

Oh, by the way, Die Zuckerlwerkstatt is sponsor of this year’s Vienna Opera Ball! So stay tuned, there will be more about this big event shortly!

Übrigens ist die Zuckerlwerkstatt Sponsor des diesjährigen Wiener Opernballs. In Kürze wird es an dieser Stelle mehr über den Ball der Bälle geben!

.

wien vienna

Frau Schaumrolle / Mrs. Cream Pastry – Café Demel

.

Demel K.u.K. Hofzuckerbäcker

I’ve written more than once about the exquisite pastries Demel makes here and here. Their cakes are extremely delicious and more than eye candy! As are their window displays. Demel’s confectioners are true artists when it comes to creating special “creatures”, such as Mrs. Cream Pastry.

Mehr als einmal habe ich über die außerordentlichen Kuchen vom Demel hier und hier berichtet. Sie sind nicht nur äußerst köstlich, sondern auch etwas für’s Auge. So locken auch die Schaufensterauslagen die Menschen immer wieder dazu davor innezuhalten. Die Zuckerbäcker sind wahre Künstler. Frau Schaumrolle ist nur eine dieser Beispiele.

.

wien vienna

stables of the Imperial Riding School

.

Spanische Hofreitschule

Half way I passed the stables of the Imperial Riding School. Just as I passed a flock of horses was led into the Riding School for their morning training. It went so fast that I didn’t get to take a picture of these beautiful creatures. However, I managed to spot one horse who seemed to be fairly bored. Or perhaps it preferred the warmth of his stable over sticking his nostrils out into the freezing cold air?

Auf halbem Wege kam ich an den Ställen der Spanischen Hofreitschule vorbei. Und gerade als ich vorbei kam, wurde eine Schar von Pferden zur Morgenarbeit geführt. Das ging so schnell, dass ich nicht dazu kam diese wunderschönen Geschöpfe zu fotografieren. Dennoch entdeckte ich ein Pferd, das ziemlich gelangweilt aus seinem Stall lugte. Vielleicht war’s ihm dort auch nur wärmer und gemütlicher, als die Nüstern in die eisige Kälte zu halten?

.

wien vienna

Wiener Staatsoper / Vienna State Opera preparing for an event

.

Wiener Staatsoper

If I have the time – and I did on this morning – I quickly run up the steps to the Albertina Museum. From there I can always get a good view of the Vienna State Opera. And just as I stood there I observed a huge truck that was delivering something to the Vienna State Opera’s rear entrance. Maybe a new stage setting? The trucks to bring in the equipment for this year’s Opera Ball will start loading and unloading after the performance on 26th February…

Wenn es die Zeit erlaubt – und sie erlaubte es an jenem Morgen – laufe ich schnell die Stufen zum Albertina Museum hoch. Von dort aus hat man eine tolle Aussicht auf die Wiener Staatsoper. Und so konnte ich beobachten, wie ein riesiger LKW etwas zum hinteren Bühneneingang lieferte. Möglicherweise ein anderes Bühnenbild? Die LKWs, die das Equipment für den diesjährigen Opernball bringen werden, werden erst nach der Vorstellung am 26. Februar anfangen vorzufahren…

.

wien vienna

Michaelertrakt und Michaelerplatz, Wien / Vienna

 

.

Hard Facts

Demel K.u.K. Hofzuckerbäcker Wien

Kohlmarkt 14, 1010 Vienna, Austria

 

Die Zuckerlwerkstatt

Herrengasse 6-8, 1010 Vienna, Austria

 

Spanische Hofreitschule 

Michaelerplatz 1, 1010 Vienna, Austria

 

Wiener Staatsoper

Opernring 2, 1010 Vienna, Austria

.

wien vienna

this HappyFace candy makes me smile

 

What has all this got to do with Mary Poppins? Sometimes an early errand is all it needs to make a happy day! Hence I agree with her:

.

“In every job that must be done, there is an element of fun.”

.

Was das alles mit Mary Poppins zu tun hat? Manchmal reicht ein morgendlicher Botengang um den Tag zu einem Glücklichen zu machen. Deshalb stimme ich mit ihr darin überein, dass in jeder Tätigkeit die erledigt werden muss, auch ein Fünkchen Spaß steckt.

.

And what do you think?

Und wie sehen Sie das?

.

🙂     Have a very HAPPY and FUN filled day!       🙂

🙂 .      Ich wünsche Ihnen einen sehr SCHÖNEN und UNTERHALTSAMEN Tag!       🙂

.

10 Comments
  • EvelinWakri
    February 10, 2019

    Liebe Claudia,
    die Zuckerlwerkstatt ist wirklich eine Empfehlung wert, die anderen auch, aber die Zuckerlwerkstatt sind einfach ein Traum. Ich fahre gerne mit der UBahn zur Herrengasse nach dem Büro und spaziere diese dann vor bis zum Karlsplatz. Das wird nun nicht mehr sooft passieren und es stimmt mich etwas wehmütig.
    Ein interessanter Beitrag und ich bin gespannt über Deinen Bericht vom Opernball.
    Schönen Sonntagabend und liebe Grüße EvelinWakri

    • happyface313
      February 11, 2019

      🙂 Liebe Evelin,
      wenn man früher jeden Tag am Graben oder Kohlmarkt längs gegangen ist, dann ist das jetzt der pure Luxus in der Früh mal an den Stallungen vorbei zu kommen, oder die aktuelle Auslage im Demel zu sehen. Ja, das vermisse ich auch.
      Dafür werden wir uns künftig regelmäßig zum Mittagessen oder nach der Arbeit treffen können 😉
      Schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße 🙂

  • janet
    February 10, 2019

    I love all the shots and of course I love the horse shot. I wondered whether it was from the Riding School. I think I mentioned before that in the 70’s when I was in Europe, I was able to get into a practice session of the Lipizzaners. It was a dream come true.

    janet

    • happyface313
      February 11, 2019

      🙂 Dear Janet,
      yes the shot is from the stables of the Imperial Riding School that are smack bang in the center of the city. Only a few steps from Michaelerplatz away. Almost all other horses had just left for practice. This fellow got to stay “home” that morning 🙂
      Well, if you ever come to Vienna, I know what I’ll have to book. Then just make sure that you don’t come in summer when the horses are moved to Piber

      https://www.srs.at/en/lipizzaner-stud-piber/

      to spend the hot weeks of the year there.
      Have a very HAPPY start into the new week 🙂

  • Tina von Tinaspinkfriday
    February 11, 2019

    Oh ja. ich hab Dich gern begleitet auf Deinem Botengang. Es stimmt, man kann immer ein wenig Spaß haben, wenn man nur will.
    Liebe Grüße Tina

    • happyface313
      February 11, 2019

      🙂 Liebe Tina,
      ganz viel Spaß wünsche ich Dir jetzt auch in Deinem Urlaub! Erhol‘ Dich gut & genieß die Zeit mit Deinen Lieben und das schöne Wetter.
      Liebe Grüße 🙂

  • Sabine Gimm
    February 11, 2019

    So schöne Aussichten habe ich nicht auf dem Weg zur Arbeit. Ich würde an den Süßigkeiten nicht vorbei kommen 🙂

    Liebe Grüße Sabine

  • Alnis
    February 12, 2019

    Die Zuckerlwerkstatt hat es mir auch angetan, ich kann nicht daran vorbei, ohne etwas zu kaufen!
    Liebe Grüße an dich
    Nicole

  • Sabine Ingerl
    February 12, 2019

    Du lebst in einer wunderbaren Stadt, Claudia! An jeder Ecke Schönes und Feines.
    Liebe Grüße
    Sabine

    • happyface313
      February 14, 2019

      🙂 Liebe Sabine,
      das stimmt. Hier wird einem nie “fad” und schön ist die Stadt dazu.
      Was will man mehr?!
      Liebe Grüße 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: