Fünf Fragen am Fünften im Novemer

WERBUNG für die fünf Fragen im November

 

Es ist wieder soweit – heute ist der 5. November und es gibt die 23. Ausgabe der #fünffragenamfünften – leider zum vorletzten Mal – von Luzia Pimpinella.

.

1. Was hast du in letzter Zeit gebraucht gekauft? 

Ich mag Second Hand inzwischen sehr gern. Mein erstes Second Hand Teil war ein Trenchcoat, den ich anno Schnee für fünfzig Deutsche Mark erwarb. Ich habe ihn heiss und innig geliebt und deshalb förmlich geschleppt. Bis ich ihn verlieh und er auf Nimmerwiedersehen verschwand. Da habe ich mich sehr lange über meine Gutmütigkeit geärgert!

Aber das war nicht die Frage. Die Frage war, was ich in letzter Zeit gebraucht gekauft habe? Ein rotes Lederarmband, eine Erinnerung an einen lieben Menschen.

.

Halloween Torte von Santina

.

2. Welches Gericht würdest du am liebsten jeden Tag essen? 

Torte? Eis? Schokolade? Den Oma-Kuchen meiner Schwester. Das zählt aber alles nicht als Gericht, richtig? Ganz ehrlich, die Frage kann ich nicht beantworten. Es gibt viele Dinge die ich in regelmäßigen Abständen und auch sehr gern esse. Aber beim besten Willen könnte ich nicht jeden Tag Pizza oder Spaghetti essen.

Mal sehen, was die anderen TeilnehmerInnen der fünf Fragen hierauf antworten werden.

.

.

3. Ist irgendwann mal deine größte Befürchtung eingetreten?

Ja, leider!

.

Wien, Wien, nur Du allein…

.

4. Würdest du gern in einem anderen Land leben?

Ich habe viele Jahre in Amerika gelebt und bin dann immer wieder für mehrere Monate dorthin gereist. Jetzt lebe ich als ja in einem „anderen“ Land, sprich, als Deutsche – oder wie die Ösis immer sagen: als „Piefke“ – in Österreich.

Wenn ich irgendwann in Rente gehe, plane ich wieder in ein anderes Land zu ziehen. Mir war und wird also reisetechnisch nie fad werden! Ich bin glücklich, wenn ich reisen kann!

.

Fragen im November und Musik in der Wiener Staatsoper

5. Welches Musikinstrument würdest du gern spielen?

Querflöte! Ich wollte früher schon immer Querflöte spielen, aber irgendwer hat mir gesagt, davon bekäme man einen kleinen, spitzen Mund. Also wurde es das Klavier.

Leider kann ich kaum noch etwas spielen, außer vielleicht den Flohwalzer. Aber den zu können, gehört ja fast schon zum guten Ton. Oder?

.

Das war’s auch schon wieder mit den fünf Fragen im November für heute. Luzia Pimpinella, die für diese Blogparade verantwortlich zeichnet, lässt diese Runde leider mit Jahresende einschlafen. Deswegen schauen Sie doch dort noch einmal vorbei, um zu sehen, was andere BloggerInnen zu den fünf Fragen zu sagen haben.

.

Und wie würden Sie die fünf Fragen beantworten?

.

🙂     Ich wünsche Ihnen einen wunderSCHÖNEN Tag!       🙂

.

9 Comments
  • Sabine Gimm
    November 5, 2019

    Ich bin gespannt, wohin es Dich nach dem Renteneintritt dauerhaft verschlägt. Vielleicht wieder nach Hamburg? Beim Essen könnte ich mich auch nicht entscheiden. Pizza geht natürlich immer 🙂

    Liebe Grüße Sabine

    • happyface313
      November 5, 2019

      🙂 Zurück in die Heimat, liebe Sabine!
      Pizza geht auch hier fast immer – nur nicht JEDEN Tag.
      Schönen Abend und liebe Grüße 🙂

  • Sunny
    November 5, 2019

    Interessant. Ich werde diesmal wohl nicht dabei sein. Ja, nein, weiß nicht haben für einen Post dann doch nicht genug Aussagekraft. Ich esse 5 mal die Woche Müsli mit Joghurt und obst. Also. Ja. Klavier hab ich schon lang nicht mehr gespielt. Das liegt daran, dass es seit Jahrzehnten nicht mehr gestimmt wurde.
    BG Sunny

    • happyface313
      November 5, 2019

      🙂 Liebe Sunny,
      5 x in der Woche Müsli zeugt von einer echten Müsli-Liebe!
      Was isst Du samstags und sonntags? Obst mit Müsli?
      Schönen Abend und liebe Grüße 🙂

  • Ines
    November 5, 2019

    Nein

    Pasta Bolo

    Ja

    Nein

    Klavier

    🙂

    Liebe Grüße!

    • happyface313
      November 5, 2019

      🙂 Liebe Ines,
      ich musste jetzt erst mal googeln was “Pasta Bolo” sind. Die Abkürzung habe ich noch nie gehört. Bin gespannt was der Kellner sagt, wenn ich demnächst Pasta Bolo bei ihm bestelle… 😀
      Danke für’s Mitmachen!
      Liebe Grüße 🙂

  • Claudia
    November 6, 2019

    Schade, dass diese Aktion enden wird, es ist immer interessant, ein bisschen mehr von meinen lieben Bloggern zu entdecken! 🙂
    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag,
    Claudia

  • Carie
    November 6, 2019

    Good Morning Claudia… here are my responses to your Five (5) Questions.

    1. I bought a small end table at a yard sale.

    2. French Toast with powdered sugar.

    3. Yes. The current occupant of the US Presidency.

    4. Yes, if I could, I’d love to live in Germany.

    5. If I could, I’d love to play the Piano.

    Have a great Evening… Hugs!

  • Fran
    November 8, 2019

    Ich seh es wie du: Solange ich reisen kann, bin ich glücklich 🙂 Aber trotzdem möchte ich unbedingt eine Zeitlang in Barcelona leben – mindestens ein paar Jahre lang. Liegt vermutlich daran, dass ich bis auf ein Auslandssemester immer im guten alten Deutschland gelebt habe.
    Liebe Grüße
    Fran

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: