Nights in Rome – die Gemini Lacke von Bio Sculpture

WERBUNG für die Nights in Rome Collection

.

Es ist schon einige Zeit her, seit ich die Gemini Nights in Rome Nagellack-Kollektion von Bio Sculpture (* Werbung) zum Testen erhielt. In der Weihnachtszeit habe ich im Job so unendlich viele Päckchen packen müssen und immer wenn ich die Nägel lackieren wollte, brach einer ab. Und zwar so, dass das ur-schiach (österreichisch für grottenhäßlich) auf den Fotos ausgesehen hätte. Danach erfolgte ein geschäftlicher Umzug, der die gleiche Nagel-Problematik zur Folge hatte. Deshalb komme ich auch jetzt erst dazu Bilder und den Testbericht zu posten.

Nun gehen wir’s aber an!

.

HappyFace313 Bio Sculpture Gemini

die neue Nights in Rome Collection von Bio Sculpture

.

BIO SCULPTURE SAGT:

GEMINI – auf Deutsch Zwillinge – ist der rundum pflegende Nagellack von Bio Sculpture®, der auf die Farbtöne von BIOGEL abgestimmt ist. Die Farbpalette umfasst über 150 im Trend liegende Farben. Zu den wertvollen, natürlichen Inhaltsstoffen zählen Pflanzenextrakte aus Aloe Vera, Zitrone und Ginseng zur Festigung der Nägel. Der Nagellack zeichnet sich durch seine schnell trocknenden und lang haltenden Eigenschaften aus. Zusätzlich schützt ein UV-Filter vor Farbveränderungen. GEMINI ist frei von Styrol – und bringt seinen eigenen Pinsel mit: Dieser optimiert den gleichmäßigen Farbauftrag, sorgt für eine perfekte Abdeckung und ein präzises Arbeiten.

 

Das Wichtigste ist aber: GEMINI ist 10 free, 100 % vegan und ohne Tierversuche hergestellt! 

.

HappyFac313 Bio Sculpture Gemini

Bio Sculpture Gemini Nagellacke

.

NIGHTS IN ROME

Wir erinnern uns – die ersten Bio Sculpture Nagellacke die ich zum Testen bekam, waren die der Decadent collection HIER. Die Nagellacke kamen in ganz besonderen 10 ml Fläschchen, die mich stark an das Retro der 1950er Jahre erinnerten. Sehr besonders, sehr schön. Im vergangenen Jahr hat sich bei Bio Sculpture einiges getan, u.a. kam eine neue Hand- und Nagelpflege hinzu und die Nagellacke laufen nun unter der Bezeichnung GEMINI.

.

HappyFace313 Bio Sculpture Nights in Rome

die Farben der Nights in Rome Bio Sculpture Kollektion

.

Die Flaschen der GEMINI Nagellacke sind nun schlank, rechteckig und deutlich größer. Darüber hinaus enthalten sie jetzt 14 statt 10ml. Besonders gut gefallen mir die neuen Pinsel, die augenfällig breiter als vorher und vorn abgerundet sind. Damit lässt sich der Lack mit wenigen Pinselstrichen sehr gut und gleichmäßig auftragen. Geblieben ist ein langer, silberfarbener Griff, der beim Lackieren der Nägel sehr gut in der Hand liegt.

.

HappyFace313 bio sculpture

Nights in Rome – 251 Angelic Statue, wie flüssiges Silber

.

251 ANGELIC STATUE

Schon in der Flasche strahlt einem das silberfarbene Leuchten von ANGELIC STATUE entgegen. Beim Auftragen sieht es wie flüssiges Silber aus. Und selbst als der Nagellack getrocknet ist, muss ich unablässig hinschauen, so sehr gefällt er mir. Ich denke, dass dieses Silber DIE Sommerfarbe schlechthin sein wird – ein schöner Kontrast zu gebräunter Haut.

.

HappyFace313 Bio Sculpture

252 – matt Schwarz mit Glitzer

.

252 STARLIT COBBLESTONE

Gegen Glitzer bin ich machtlos. Und dieser Lack trägt seinen Namen STARLIT COBBLESTONE zu recht. Denn cobblestones sind der englische Ausdruck für Kopfsteinpflaster und starlit bedeutet sternenklar. In der Tat kann man sich bei dem Anblick der lackierten Nägel vorstellen, dass sie wie von Sternen beleuchtete Steine in einer romantischen Nacht aussehen.

.

HappyFace313 bio sculpture starlit cobblestone

252 Starlit Cobblestone – Nights in Rome

.

Der Lack läßt sich sehr gut auftragen. Obwohl so viel Glitzer enthalten ist, ist der Auftrag weich und gleichmäßig. Eine Schicht deckt schon sehr gut. Wer mag, lackiert zwei mal.

.

HappyFace313 Bio Sculpture 252

eine Schicht deckt – 252 Starlit Cobblestone

.

Wenn der Nagellack getrocknet ist, hinterlässt Starlit Cobblestone ein mattes Finish. Normalerweise bin ich ja kein großer Freund von matten Lacken. Jedoch mache ich hier mal eine ganz große Ausnahme – denn ich finde er sieht auf meinen kurzen Nägeln richtig peppig aus. Darüber hinaus hält er bombig. Nach 5 Tagen habe ich ablackiert. Und ich sage Ihnen, dafür waren ein richtig guter Nagellackentferner und etwas Geduld nötig!

.

HappyFace313 Bio Sculpture

253 – schimmerndes Anthrazit

.

253 ANTIQUE GRANITE

Wem Schwarz zu dunkel und Silber zu hell ist, der ist mit ANTIQUE GRANITE sehr gut bedient! Mit dem breiten Pinsel lässt auch er sich gut und leicht auftragen. Die Konsistenz ist geschmeidig und trocknet zügig.

.

HappyFace313 Bio Sculpture 253

Silky Finish – 253 Antique Granite

.

Durch den silbrigen Schimmer hält ANTIQUE GRANITE einen interessanten Glanz. Zwar ist der Hell-Dunkel-Kontrast in der Flasche stärker als auf den Nägeln, doch sieht man den silbrigen Stich ganz deutlich.

Auch dieser Lack hält wirklich gut. Tipwear macht sich erst nach ca. 4 Tagen bemerkbar.

.

HappyFace313 Bio Sculpture

254 Mauve at its best

.

254 MAUVE REGALIA

Ich habe MAUVE REGALIA aus der #nightsinromecollection zuletzt getestet. In der Flasche wirkte mir die Farbe fast schon zu kühl und ich dachte sie wäre nichts für meine Hände. Ich fürchtete, dass die Farbe meine helle Haut “erschlägt”. Großer Fehler! 

 

HappyFace313 254 mauve regalia

Mauve Regalia 254 – nicht nur für Wintertage

.

Die Farbe ist ein Klassiker und nun ein sogenanntes Go-To wenn ich nicht weiß, was ich lackieren soll, aber kein zartes Rosé möchte. Denn MAUVE RAGALIA passt sich meinen persönlichen Lieblingsfarben an: Schattierungen von Lila, Orange, Pink und Rot.

.

HappyFace313 Bio Sculpture Hermes

Bio Sculpture Mauve Regalia passt sogar zum Hermès-Tuch

.

Nur der guten Ordnung halber: Auch dieser cremige Farbton hat eine geschmeidige Konsistenz und lässt sich sehr gut auftragen. Zwei Schichten reichen mir vollends, die auch zügig trocknen. Damit beträgt die Haltbarkeit – je nachdem wie man die Hände einsetzt –  4-5 Tage ohne Tipwear.

.

HappyFace313 Bio Sculpture

255 tiefstes Dunkellila

.

255 KNIGHT’s ARMOUR

Dieser Lack hat’s in sich! KNIGHT’s ARMOUR – die Ritter-Rüstung – ist mein Favorit der Nights in Rome Collection. Dunkles Lila – mehr brauche ich nicht zu sagen, oder? Bekanntlich sagte man früher, dass Lila die Farbe der Könige sei. Ob das heute noch gilt, darüber kann ich mir kein Urteil erlauben.

.

HappyFace313 255 Knights Armour

Mitternachts-Lila, ein Traum – 255 Bio Sculpture Gemini

.

Allerdings liest man in letzter Zeit öfter, dass sich einige gekrönte Häupter ziemlich “speziell”, wenn nicht gar zickig verhalten sollen. Dieser Lack passt in die Kategorie Diva: Der erste Auftrag ist unebenmäßig, d.h. er deckt nicht gleichmäßig. Beim aller ersten Auftrag hat mich das verunsichert. Inzwischen habe ich gelernt, dass der zweite Auftrag den Ausgleich bringt, denn die zweite Schicht überdeckt problemlos alle ungleichmäßigen Stellen!

.

HappyFace313 Bio Sculpture Nights in Rome

Night’s Armour – die schönste lilafarbene Ritterrüstung

.

Der Lack hält und von der Farbe bin ich absolut begeistert! Es ist ein tief, tief dunkles Lila, das man erst bei genauerem Hinsehen erkennt. Und das finde ich, ist die Besonderheit. Manchmal ist es doch ganz schön ein kleines Geheimnis mit sich zu tragen, oder?

.

.

FAZIT ZUR NIGHTS IN ROME KOLLEKTION

Ich habe schon lange keine Kollektion mehr gesehen, die so viele verschiedene Farb-Komponenten und Bedürfnisse abgedeckt hat. Von Opaque über Silky Shimmer, bis hin zu Glitter vereint die Nights in Rome Kollektion viele Facetten. Mir gefallen die neuen GEMINI Lacke durch die Bank wegen ihres einfaches Auftrages und der sehr guten Haltbarkeit. Aber wenn ich mir nur zwei von fünf aussuchen dürfte, dann würde ich KNIGHT’s ARMOUR und MAUVE REGALIA wählen.

Die Nagellacke wurden mir von Bio Sculpture Deutschland kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, wofür ich mich herzlich bedanke. Der Produkttest entspricht meinen persönlich gemachten Erfahrungen mit den Produkten!

Kennen Sie die neuen Bio Sculpture Gemini Nagellacke bereits? Welche Farben aus dieser Kollektion sprechen Sie am meisten an?

.

🙂       Ich wünsche Ihnen einen farbenFROHEN und SCHÖNEN Tag!       🙂

.

 

 

 

6 Comments
  • Sabine Gimm
    März 5, 2020

    Die Lacke gefallen mir auch. Anscheinend ist der Pinsel jetzt besser als bei den “alten” Chargen. Das dunkle Lila ist besonders schön.

    Liebe Grüße Sabine

    • happyface313
      März 6, 2020

      🙂 Liebe Sabine,
      die Pinsel sind wunderbar, es macht Spaß mit ihnen die Nägel zu lackieren!
      Liebe Grüße 🙂

  • Csrie
    März 5, 2020

    I love the sparkle & shine. The Mauve was my favorite Nail color. it looks like you had a fun time trying on the different shades? Have a beautiful Evening.

    • happyface313
      März 6, 2020

      🙂 yes, indeed I did, dear Carie!
      The nail polishes are great!
      Have a very HAPPY day! 🙂

  • Claudia
    März 9, 2020

    Oh, das sind aber wieder einige tolle neu Farben dabei, da weiß man nicht, für was man sich entscheiden soll! Mein Lieblingslack ist definitiv “Mauve Regalia”, habe mich direkt verliebt! Aber diese “Starlit Cobblestone” ist der Hammer! 😉
    Liebe Grüße und danke fürs Zeigen!
    Claudia

    • happyface313
      März 9, 2020

      🙂 Das stimmt, liebe Claudia,
      die Lacke sind wirklich toll! Und Starlit Cobblestone könnte ich mir sehr gut auf Deinen Nägeln vorstellen. Mauve Regalia natürlich auch 😉
      Hab einen schönen Abend und liebe Grüße zurück 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: