Animapolis – Hermès for the World’s Future – Ein Charity Tuch

unbezahlte Werbung für Animapolis

.

Es gibt Tücher und Tücher. Solche, die einem sofort ins Gesicht springen und ein „haben wollen!“ auslösen und solche, die einen erst auf den zweiten Blick gefangen nehmen. So ähnlich erging es mir mit Animapolis.

.

HappyFace313

Jan Bajtlik mit seinem Hund Kluska

.

JAN BAJTLIK – DER DESIGNER

Der 1989 in Warschau geborene Jan Bajtlik HIER, der dort an der Akademie der Bildenden Künste sein Studium absolvierte, hat dieses Tuch für Hermès designt. Es war sein erstes Design für das bekannte (Mode-) Haus, in das neben Motiven aus Warschau, Moskau, Kiew, St. Petersburg und New York, auch seine Frau und seinen Hund Kluska mit aufgenommen hat. Kluska ist insgesamt 18 mal auf dem Tuch dargestellt, habe ich gelesen.

.

HappyFace313

Der Tukan, ein typisches Hermès Motiv

.

HERMES SAGT ÜBER ANIMAPOLIS

„…In dieser Fantasiestadt sorgen Zebras, Dinosaurier, Affen und Tukans für ein fröhliches Durcheinander. Jedes Detail erzählt eine ganz eigene Geschichte. Ein Drache hat den Kultur- und Wissenschaftspalast in Warschau eingenommen, ein Panther nimmt den Moskauer Kreml ins Visier und ein Bär. Und ein Krokodil tuscheln vor der Basilis-Kathedrale in Moskau. Beobachtet werden sie dabei von anderen Figuren, die von den Fenstern des Hermès Gebäudes am Pariser Faubourg Saint-Honoré nichts von diesem aufregenden Schauspiel verpassen möchten. Eine detailreiche Komposition aus der Feder von Jan Bajtik…“

                                                                                                                    (c) Hermès

.

HappyFace313

Jan Bajtlik betrachtet das Treiben in Animapolis von seiner Staffelei aus

.

2019 IN PURSUIT OF DREAMS – DAS JAHR DER TRÄUME

Hermès hat jedes Jahr ein neues Thema. Das des Jahres 2019 war das Jahr der Träume. Mit der Frühjahr / Sommer Kollektion 2019 kam Animapolis in 10 verschiedenen Farbvarianten (auch gern als „colorways“ bezeichnet) auf den Markt. Da 2019 aber mein persönliches Annus horribilis, das Jahr meiner geplatzten Träume war, habe ich die Kollektion seinerzeit überhaupt nicht wahrgenommen und mir damals auch kein Story Booklet geben lassen. Für derartig banale Dinge hatte ich überhaupt keinen Sinn. Erst jetzt, zwei Jahre später, habe ich bemerkt, dass Animapolis das Cover der 74. Ausgabe der Le Monde d’Hermès ziert und Details des Tuches das auf einigen Seiten abgebildet sind. Überhaupt ist diese Ausgabe mit interessanten Themen und ansprechenden Fotos gefüllt, die zum Träumen anregen.

.

HappyFace313

animierte Musiker oder Statuen?

.

40 FARBEN

Animapolis ist ein irrsinnig farbenfrohes Motiv und besteht aus über 40 Farben. Hermès Tücher werden im Siebdruck-Verfahren koloriert – jede Farbe wird einzeln gedruckt, eine ziemlich aufwändige Methode. Wer das Procedere einmal bei einem Festival des Métiers (Wien HIER und Hamburg HIER) beobachtet hat, bekommt ein Verständnis für die Arbeit, die hinter der Fertigung steckt und die den Preis eines Hermès Tuchs ausmacht.

.

HappyFace313

fröhliche Pinguine unterwegs

.

EIN BILDERBUCH AUF EINEM TUCH

Jan Bajtlik stellt das pralle Leben in Animapolis dar.  Tiere und Fabelwesen kommen von Plakaten herunter und sind zum Leben erweckt. Pinguine kommen treten aus einer Werbesäule heraus, holen sich etwas Essbares an einem Stand, bevor sie auf Skateboards aus dem Bild rollen. Das Ungeheuer von Loch Ness schwimmt in dem Pool eines Hochhauses, während sich ein auf dem dazugehörigen Sprungbrett sitzender Mann die Haare rauft.

.

HappyFace313 Animapolis

Espresso für King Kong

.

Aus einer auf einer Plakatwand abgebildeten Espresso-Kanne fließt die dunkle Flüssigkeit in eine Tasse, die von KingKong gehalten wird, der sich im Hintergrund hält. 

.

HappyFace313

ein fliegender Teppich schwebt durch Animapolis

.

Ein fliegender Teppich schwebt über Animapolis, während die Künstler der Maison in der Fauboug St. Honoré das Geschehen aus den Fenstern bestaunen.

.

HappyFace313

ein Muschel Karussel in der Hermès Traum-Stadt

.

Animapolis erinnert an ein Wimmelbild HIER  und erzählt viele Geschichten. Je öfter man es sich anschaut, desto mehr entdeckt man darauf. Es regt die Phantasie an und könnte bestimmt auch als Bilderbuch fungieren, wenn man mal keines für ein sich fadisierendes Kind dabei hat.

.

HappyFace313 Animapolis

Animapolis, Hermès For the World’s Children Charity Tuch 2021

.

HERMÈS FOR THE WORLD’S FUTURE

Wie gesagt, das Motiv Animapolis hatte ich gar nicht in meinem Gedankenspeicher, geschweige denn auf meiner Wunschliste. Aber als ich letztens in der Hermès Boutique einfach nur mal schauen wollte und vor der Theke mit den Tüchern verweilte, zeigte mir die charmante Hermès-Dame dieses Seidentuch. Im zweiten Satz erläuterte sie, dass es sich bei dieser Version um ein limitiertes Charity Tuch handelt, mit dem Hermès Kinder-Projekte unterstützt. Pro verkauftem Tuch gehen 200 Euro an diese Einrichtungen. Solche Projekte unterstütze ich doch gern! Und nun überlege ich ob ich das Tuch rahmen lasse, oder ob ich es tragen werde. Mal sehen. Einstweilen bestaune ich täglich das Gesamtkunstwerk.

.

Wie gefällt Ihnen Animapolis? Würden Ihnen zu diesem Motiv und diesen Figuren auch Geschichten einfallen?

.

🙂      Ich wünsche Ihnen einen wunderSCHÖNEN Freitag und bleiben Sie gesund!       🙂

12 Comments
  • Ines
    Dezember 17, 2021

    Schöne Geschichte um das Tuch herum. Ich mag solche Wimmelbilder. Viel Freude an dem Tuch – an Wand oder Hals – wünsche ich Dir!

    • happyface313
      Januar 5, 2022

      🙂 Vielen Dank, liebe Ines
      und liebe Grüße 🙂

  • Claudia
    Dezember 17, 2021

    Hallo Claudia,

    ein richtig schönes Tuch, das viele Geschichten erzählt. Solche Bilder mag ich gerne. Und soviel zu entdecken.
    Stell’ dir vor, du hast das Buch auf einer langen Bahnfahrt oder Flug dabei. Da wird dir garantiert nicht langweilig.

    Rahmen oder tragen? Es müsste einen Wechselrahmen geben, aus dem du das Tuch bei Bedarf rausnehmen könntest und tragen.

    Eine schöne Geschichte hinter dem Tuch. Ich kann mich gar nicht satt an den vielen Motiven sehen. 🙂

    Liebe Grüße
    Claudia

    • happyface313
      Januar 5, 2022

      🙂 Liebe Claudia,
      das mit dem Wechselrahmen ist eine gute Idee!! Mal sehen, was ich da auftreiben kann.
      Liebe Grüße 🙂

  • sunny
    Dezember 19, 2021

    Ja, in der Tat. Es gibt wirklich tolle Tücher mit Designs, wo richtig viel Arbeit drin und was zu Gucken drauf ist. Schade, dass man meist nur wenig außer der Harmonie der Farben darauf wahrnehmen kann, wenn es um den Hals geschlungen ist.
    BG Sunny

    • happyface313
      Januar 5, 2022

      🙂 Liebe Sunny,
      das stimmt total! Wenn man ein Tuch um den Hals gewickelt trägt, sieht man wenig von dem Motiv. Deshalb macht es Sinn sich ein Tuch schon mal vor dem Kauf auf verschiedene Arten um den Hals zu schlingen, damit man sieht ob es einem auch im gebundenen Zustand gefällt oder nicht.
      Aus diesem Grund schaue ich auch ganz besonders auf Farben, die wenn sie direkt am Gesicht getragen werden, besser oder schlechter mit meinem HAutton harmonieren. Eine Farben machen blass oder lassen einen krank aussehen.
      Liebe Grüße .-9

  • Tina von Tinaspinkfriday
    Dezember 19, 2021

    Genau an die Wimmelbücher dachte ich als ich es sah. Und ich dachte ich würde es als Kunstwerk rahmen lassen. Sehr besonders. Tolle Sache.
    Liebe Grüße Tina

    • happyface313
      Januar 5, 2022

      🙂 Vielen Dank, liebe Tina!
      Ich bin noch am überlegen, was ich damit mache und überlege schon mal, wohin ich es hängen könnte.
      Liebe Grüße 🙂

  • Claudia
    Dezember 20, 2021

    Eines bin ich mir sicher – mein Enkel würde dieses Tuch lieben – er ist gerade dabei, Tiere in Bilderbücher zu entdecken! Natürlich würde ich mit den Bildern viele Geschichten kreieren! Sehr interessant!
    Viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • happyface313
      Januar 5, 2022

      🙂 Liebe Claudia,
      das Tuch ist wie ein großes Bilderbuch und Dein Enkel würde sicherlich viele Tiere und lustige Motive entdecken, die ihm gefallen würden.
      Liebe Grüße 🙂

  • Dottoressa
    Dezember 24, 2021

    Liebe Claudia! Es ist fabelhaft!
    Viel Freude,Spass,Liebe und Gesundheit!
    Frohe Weihnachten!
    Liebe Grüsse
    Dottoressa

    • happyface313
      Januar 5, 2022

      🙂 Herzlichen Dank, liebe Dottoressa!
      Ich hoffe es geht Dir gut und wünsche Dir für 2022 alles Liebe!
      Herzliche Grüße 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: